Scots Whisky Community

Das freundliche Forum rund um die Themen Single Malt Whisky, Whiskey, Scotch, Schottland und alles was dazu gehört.

Nachrichten

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Benutzer-Avatarbild

Whiskycup 2022 - Die Diskussion

Theli - - Whisky-Cup
41
Benutzer-Avatarbild

Theli

Benutzer-Avatarbild

Assoziations-Kette

Mr.Mooc - - Fun
5.864
Benutzer-Avatarbild

Hop Sing

Benutzer-Avatarbild

Alt versus Neu

Reakwoon - - Uisge Beatha: Aller Anfang...
10
Benutzer-Avatarbild

Man of Skye

Benutzer-Avatarbild

Bilderrätsel

Krümelmonster - - Rätsel - Rund um das Thema Whisky
4.266
Benutzer-Avatarbild

Kleeblatt

Benutzer-Avatarbild

23.Whiskyherbst in der Malzfabrik

whiskykanzler - - Termine
17
Benutzer-Avatarbild

whiskykanzler

Letzte Aktivitäten

  • Benutzer-Avatarbild

    Theli -

    Hat eine Antwort im Thema Whiskycup 2022 - Die Diskussion verfasst.

    Beitrag
    Servus liebe Teilnehmer und Interessierten am Whiskycup 2022 :) 27 von 29 Teams haben uns ihre Wertungszettel zukommen lassen und wir sind gerade mit Feuereifer dabei, diese nun auszuwerten. Dabei erleben wir doch einige handfeste Überraschungen - nur…
  • Benutzer-Avatarbild

    Hop Sing -

    Hat eine Antwort im Thema Assoziations-Kette verfasst.

    Beitrag
    Sekt trinken
  • Benutzer-Avatarbild

    Man of Skye -

    Hat eine Antwort im Thema Alt versus Neu verfasst.

    Beitrag
    @ Markus: hier muss ich klar widersprechen - bei 1970ern: „Es gibt aber auch Destillen deren Zeug man nicht trinken kann und die, genau wie heute, trotzdem auf den Markt kommen (Littlemill und Bowmore sei hier nur genannt)“ -> Bowmore der 60/70er…
  • Benutzer-Avatarbild

    Kleeblatt -

    Hat eine Antwort im Thema Bilderrätsel verfasst.

    Beitrag
    Aberlour ist leider falsch, auch die Region Speyside
  • Benutzer-Avatarbild

    whiskykanzler -

    Hat eine Antwort im Thema 23.Whiskyherbst in der Malzfabrik verfasst.

    Beitrag
    In den vergangenen beiden Jahren waren wir wegen der Pandemie an strenge Regeln gebunden, die eine Versteigerung vor Ort nahezu unmöglich machten. Bei den vor Ort Aktionen ließ auch das Interesse der Besucher nach, weil einige wohl nur auf eine billige