Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 863.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Dieses mal war es ein frisches 5-Liter Fass. (Glaube ich, es steht gerade nicht vor mir) Irgendwo im Netz gekauft, dabei muss man halt aufpassen, dass man ein unbehandeltes Fass bekommt, denn es gibt auch von innen beschichtete Dekofässer, in denen der Schnaps keinen Kontakt zum Holz bekommen soll. Das Fass wurde 4 Wochen mit Sherry befüllt und dann ähnlich lange mit Whisky. Bei beiden wurde mit Rumtopf-Marnier fast täglich eine Qualitätskontrolle durchgeführt, und beim Whisky wurde auch zur Hal…

  • Benutzer-Avatarbild

    So, so, die Edinburgh Whisky Academy bietet einen Einsteiger Whisky Kurs an. Mit Zertifikat. "Die Edinburgh Whisky Academy, die von der Scottish Qualifications Authority (SQA) anerkannt ist, wurde speziell geschaffen, um eine wichtige Lücke in der schottischen Whisky-Ausbildung zu schließen,..." Quelle: Whisky Experts (Whiskyexperts: Whisky News): zum Artikel Bei Zeilen wie diesen, bin ich mir mittlerweile nicht mehr sicher, ob die Whisky Experts nicht doch ein Nerd-Ableger von "Der Postillion" …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Losferatu: „Naja, je nachdem wie die Briten weitermachen und wie sehr dadurch das Pfund fällt wird das ganze ja vielleicht noch bezahlbar(er) :rolleyes:“ Das war auch mein Gedanke, ich lese das jetzt erstmal NoDeal Preise...

  • Benutzer-Avatarbild

    Auch wenn dein Thread "New Make im eigenen Fass heißt", muss es denn New Make sein? In den kleinen 3, 5, 10 Literfässern "reift" - wenn man das so nennen mag der New Make rasend schnell, innerhalb von Wochen ist das schmale Fenster zwischen Lecker und Kaputt erreicht, nach Monaten bleibt nicht mehr viel übrig. Das bedeutet du hast nach ein paar Wochen einen durch aus intensiv schmeckendes Getränk, was aber immer noch untergründig sprittig und fuselig schmeckt. Das schreibe ich als jemand der dur…

  • Benutzer-Avatarbild

    bevor ich 1000 Euro für ein 20 Literfass gefüllt mit St. Killian ausgeben würde... nun ja bis dahin müsste schon viel passieren. Das ist wohl eher was für wirkliche.... mmh, schon wieder an Satzanfang der bei der Fortsetzung meinen Vorstellungshorizont überschreitet. Der Sprit reift in den kleinen Fässern einfach zu schnell, solche 20L - Biester eigenen sich eher zum Finishen. Und da würde ich ja wieder zurück zum eigenen 5 Literfass gehen, Oliver. Tom bietet immer wieder Fassanteile von richtig…

  • Benutzer-Avatarbild

    Glückwünsche und Grüße

    Glenturretsyndrom - - Say hello...

    Beitrag

    Happy Glückwunsch, Gunnar! Lass dich feiern!

  • Benutzer-Avatarbild

    Auchentoshan!?! Geht's noch schlimmer? Egal. Aber ansonsten ist in der Tat an dieser oder einer ähnlichen Liste nichts auszusetzen. Schließlich ist die Leserschaft sicherlich eine andere als die hier im Forum. Was zählt ist doch der Versuch mit einem solchen Artikel die Vielfalt von Whisky einem whiskyfernen Publikum durch eine vergleichweise lange Liste näher zu bringen. Vielleicht als weiterer Kritikpunkt kann ich hier nur noch die Aufnahme der Whiskeys in diese Liste sehen. Sie ist wohl der V…

  • Benutzer-Avatarbild

    Als ständiger und regelmäßiger Besucher der Insel, finde ich die Veränderungen der letzten Jahre nicht so dolle. Hier geht merklich eine Balance verloren.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zum Jahreswechsel...

    Glenturretsyndrom - - Quasselecke

    Beitrag

    Happy 2019! Gesundheit, Freude und weiterhin Spaß am Whisky wünsche ich Euch allen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Sir Ardbeg: „Weiß jemand, was "underground warehousing" attraktiv macht? Die Kosten können es ja eigentlich nicht sein und eine gewisse Reifung möchte man ja auch haben. Zumindest versprich die Südküste von Islay einen gewissen Charakter. Oder soll die Reifung dadurch so kontrolliert, steril, effizient, ich weiß nicht was ... ablaufen? Mit fragenden Grüßen Dirk“ Ich denke in erster Linie wird es eine Designfrage sein. Der Gesamteindruck der Destillerie soll sich halt schön und harmonis…

  • Benutzer-Avatarbild

    sieht aus wie bei Jura auf'm Hof...

  • Benutzer-Avatarbild

    Glückwünsche und Grüße

    Glenturretsyndrom - - Say hello...

    Beitrag

    Oh, vielen Dank!

  • Benutzer-Avatarbild

    Neu ist das Thema nun wirklich nicht. Natürlich kommen die Leerflaschen alle wieder gefüllt auf den Markt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von dodadiadada: „ Wo steht diese "nicht in Betrieb" befindliche Mühle “ .....mmmmh, Mist.... ich schon wieder... Sie steht dort wo sie immer stand, als Relikt einer vergangenen Destille mit zweifelhaften Ruf. Ich mag einige Signatory Abfüllungen dieser alten Destillerie, die wir ja nicht suchen. Und die neue heißt......

  • Benutzer-Avatarbild

    Fand ich auch, besten Dank den beiden Hausherren!!

  • Benutzer-Avatarbild

    Prima, da bin doch dabei.. 1) leckerchen 2) islaybeach 3) sulassar 4) Hole 5) Ravenna 6) Glenturretsyndrom 7) Glenturretsyndrom Family

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich füll' dann mal auf, unser Fahrer will mittrinken... Nächstes RUHRI-Treffen am 7.12.2018 Beginn 18.30 1) Hole 2) sulassar 3) pbpioneer 4) Destillen-Junkie 5) 6) Glenturretsyndroms Schwester 7) Glenturretsyndrom 8)Glenturretsyndroms Schwager 9) islaybeach 10) leckerchen 11) Doctorbrain 12) HarryB 13) Ravenna 14) Megadet 15) MagicHarvey 16) Sir Oban 17) McBud 18) Hayo 19) Alex 20) Peater 21) peatfreak 22) 23) 24) Hightower Bis heute abend!!

  • Benutzer-Avatarbild

    Keine Ahnung. den kauft meine Frau...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Tabrulavubeg: „Zitat von Mark Renton: „Gut zu wissen. Letztendlich geht es ja nicht um Seb, sondern um das, was Redaktion, Mods aber tatsächlich auch die Leserschaft etc. als Cutty News, verstanden haben wollen. Mein Grundgedanke war in Zeiten der leichten digitalen Abwanderungen sozusagen ein USP fürs Forum, so hatte ich die Cutty News immer verstanden und geschätzt.“Das trifft es für mich recht gut. Womit das Thema für mich auch schon wieder beendet wäre. Nicht ohne den Hinweis freil…

  • Benutzer-Avatarbild

    Neuer Ardbeg 22

    Glenturretsyndrom - - Whisky-News

    Beitrag

    Ich weiss jetzt nicht was Ardbeg woraus lernen soll? Die beiden Vorgänger waren ja auch nicht sofort ausverkauft sondern konnten noch über Monate (Jahre?) bei Ardbeg gekauft werden.