Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 201.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Netten Schweizer "Grenzgänger" gesucht :)

    WhiskyJan - - Cigars

    Beitrag

    Grüßt euch, ich würde mit gerne ein paar Zigarren in der Schweiz bestellen, aber mein Kumpel der öfters mal rüber fährt, ist leider zur Zeit unpässlich . Gibt es hier vielleicht einen netten Forumianer, der mir behilflich sein könnte (Versand innerhalb Deutschlands oder Österreichs)? Ich würde mich selbstvertändlich in Form von Sample, Obolus oder Knuddeln erkenntlich zeigen ! Wenn ja, würde ich mich sehr über eine PN freuen ! LG Jan

  • Benutzer-Avatarbild

    Könntest bis zu 10cl von mir haben, meiner ist er nämlich leider nicht =(

  • Benutzer-Avatarbild

    Glen Keith 1991 SV - Ratings and reviews - Whiskybase Blair Athol 1997 DL - Ratings and reviews - Whiskybase Beide sehr lecker !!! ich stehe ja immer mehr auf die fruchtigen Bourbonfassdinger...

  • Benutzer-Avatarbild

    Beim TWS nun auch...

  • Benutzer-Avatarbild

    Spitzen-Malt des Monats

    WhiskyJan - - Uisge Beatha: Aller Anfang...

    Beitrag

    Definitiv auch der Glengoyne! Das war nicht nur das Highlight im Dezember oder des Jahres 2018, sondern das Beste Zeugs was ich je im Glas hatte!

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hatte gerade den aktuellen, den 2009er und den 2015er Glendronach Revival im Glas: Das Rennen macht auf jedenfall der 2015er, da er noch ein bisschen komplexer als der 09er ist. Ich hatte gar nicht mehr auf dem Schirm, dass die so schwefellastig sind^^... Weit abgeschlagen ist auf jeden Fall der Neue -- traurig ...

  • Benutzer-Avatarbild

    Diese Flasche habe ich gerade gekauft

    WhiskyJan - - Whisky-News

    Beitrag

    Glenfarclas 1990 - Ratings and reviews - Whiskybase Konnte ich mich zum Glück doch noch mit eindecken

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hab mir letztens mal wieder ne Flasche Glenfarclas 15 gekauft und war extrem überrascht wie lecker er ist. Den nehme ich jetzt immer als "Eichdram" beim Blindtasting

  • Benutzer-Avatarbild

    GlenDronach 15 Jahre Revival 2018

    WhiskyJan - - Whisky-News

    Beitrag

    62,xx oder so

  • Benutzer-Avatarbild

    GlenDronach 15 Jahre Revival 2018

    WhiskyJan - - Whisky-News

    Beitrag

    Wer noch günstig den alten probieren will: Glendronach Revival 15J-/2014 | Whisky.de Unglaublich....

  • Benutzer-Avatarbild

    GlenDronach 15 Jahre Revival 2018

    WhiskyJan - - Whisky-News

    Beitrag

    Zitat von Whisky-Hans: „Zitat von HarryB: „Es gibt da einen Anbieter, der ihn schon gelistet hat, für 54,90€. ...und das man im Versandhandel die Versandkosten dazu rechnen muss, ist hoffentlich allen klar. Der Whisky-Versandhändler ist nicht in Amazon Prime inkludiert. ;)“ Aber warscheinlich erst ab 19.10.2018. Da bietet sich eine FT mit dem aus 2009 an. Na mal sehen.“ Da wäre ich auf jeden Fall gerne dabei

  • Benutzer-Avatarbild

    Schon mal vielen Dank für die vielen Tipps ! Da muss ich mich am Sonntag noch mal genauer mir befassen... Iren sollten es eigentlich nicht sein, da fand ich auch alle Topabfüllungen die ich probiert habe nicht so besonders genial ... Den Nadurra hab ich auch lecker in Erinnerung, ist aber schon ein paar Jahre her. Der wird auf jeden Fall noch mal bestellt . Und diesen hier werde ich höchstwahrscheinlich holen (teilen?), der könnte auch sehr gut was sein. Glenburgie 1995 SV - Ratings and reviews …

  • Benutzer-Avatarbild

    Grüßt euch , ich will mal ein bisschen in der Nicht-Sherry-Region wildern, aber so richtig viel Ahnung habe ich davon leider nicht . Ich hatte zwar natürlich auch schon so einige Ex-Bourbon-Malts im Glas, aber so richtig umgehauen hat mich leider noch keiner. Also um konkret zu werden, ich suche eine einen Ex-Bourbonfass-Whisky (auch ohne Nachreifung) in Fasstärke (und die soll mindestens 50%, lieber >55% betragen), der so richtig schön (extrem) fruchtig ist. Er soll bitte absolut unpeated sein …

  • Benutzer-Avatarbild

    Glendronach 18 Allardice 46%

    WhiskyJan - - Glendronach

    Beitrag

    Hat eigentlich jemand zufällig einen 2009 - 2011 Jahrgang offen? Würde mich tierisch über ein Sample freuen ...

  • Benutzer-Avatarbild

    Glendronach 18 Allardice 46%

    WhiskyJan - - Glendronach

    Beitrag

    Servus, also ich habe den 2015 und 2017 offen und kann nicht wirklich einen großen Unterschied feststellen ... LG Jan

  • Benutzer-Avatarbild

    Aberlour Casg Annamh Batch 001

    WhiskyJan - - Aberlour

    Beitrag

    Servus, Also mir schmeckt er leider viel zu "jugendlich". Wenn du magst, kannst du aber auch ein Sample von mir haben, hab ne Flasche offen... LG Jan

  • Benutzer-Avatarbild

    Glentauchers 2003 IM - Ratings and reviews - Whiskybase Schöne Sherrybombe, der es aber leider etwas an Komplexität fehlt. Und wieso verdünnen die den ... Trotzdem wirklich gut mit nem langen Sherry-Abgang !

  • Benutzer-Avatarbild

    Brandy - welchen trinkt ihr so?

    WhiskyJan - - Other

    Beitrag

    Zitat von cubalibreandre: „Hier bin ich richtig... Mit Freude stelle ich zuerst einmal fest, alle genannten sind Brandy de Jerez mit kleinem Ausreißer (Luis Felipe, aber ja auch nicht sooooo weit weg). Und dann wie beim Whisky, alle Geschmäcker vertreten - vom Einsteiger Cardinal Mendoza (Superteil aus dem Supermarkt mit unschlagbarem PLV) bis zum Highlight (UNICO - doch etwas preisintensiver), von eher trocken (Barbadillo) bis sehr süß (Luis Felipe)... Ich bin über den Brandy de Jerez übrigens …

  • Benutzer-Avatarbild

    Brandy - welchen trinkt ihr so?

    WhiskyJan - - Other

    Beitrag

    Luis Felipe Gran Reserva -- schmeckt wie ein uralter starker Oloroso Dulce und darf nicht in meiner Bar fehlen

  • Benutzer-Avatarbild

    Kirsch autumn release Single Cask

    WhiskyJan - - Whisky-News

    Beitrag

    whiskybase.com/whisky/88337/edradour-2008-sv