Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 424.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Markus ist nicht unbedingt Brora-affin. Seinen Dram vom 30yo aus 2004 (beim Spezialitätentasting vor in etwa 10 Jahren beim Forumstreffen) wollte er mir dann trotzdem nicht geben. Er hat den dann aus rein wissenschaftlichen Gründen getrunken.

  • Benutzer-Avatarbild

    und eine Ausnahme von short caps: Die "yellow brick label" (Sestante 'Brick Label' Collection 6 x 75cl | Whisky Auctioneer) von Sestante aus 1989 als Reminiszenz an die alten Verschlüsse

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Destille Glann Ar Mor (HOME - GLANN AR MOR DISTILLERY) aus der Bretagne in Frankreich mit ihren Whiskys Glann Ar Mor (ungetorft) und Kornog (getorft und der wohl renomierteste Whisky aus Frankreich) wurde an einen französischen Spirituosenhändler verkauft: Exclusif : Maison Villevert rachète deux whiskies bretons - Whisky Mag (Artikel in der Sprache von Molière). Die Donnay's wollen sich auf neue Ziele konzentrieren. Jean Donnay wird die neuen Besitzer und Betreiber der Destille im ersten Ja…

  • Benutzer-Avatarbild

    Flutet Kilchoman jetzt den Markt?!

    Geniesser - - Whisky-News

    Beitrag

    @ Heinz: Da liegen wir auf einer Linie. Das ist die einzige Flasche Kilchoman die es in meine Bar geschafft hat: Kilchoman 2007 - Bewertungen und Rezensionen - Whiskybase Ansonsten habe ich vieles probiert was auch gut war aber keinen Kaufreflex ausgelöst hat. Nur bei dem Single Cask für Maggie / SSMC aus 2017 wäre ich fast schwach geworden: Kilchoman 2007 - Bewertungen und Rezensionen - Whiskybase Aber da hat ein Wemyss Bladnoch (Bladnoch 1990 Wy - Bewertungen und Rezensionen - Whiskybase) mein…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Pauci: „Ontopic: gestern das Sample des Knockando managers choice vernichtet. Knockando 1996 - Bewertungen und Rezensionen - Whiskybase“Ich meine mich zu erinnern, dass Zinni da eine Mitschuld trift, dass du den viel zu jungen Schnaps trinken musstest

  • Benutzer-Avatarbild

    Du gibst dir wirklich alle erdenkliche Mühe deinen Gaumen total zu versauen

  • Benutzer-Avatarbild

    Was mich gerade freut ...

    Geniesser - - Quasselecke

    Beitrag

    Zitat von Eneloop2009: „Bekommt man das auch per PN? :prost2:“Das wäre perfekt und würde den lästigen Versand sparen (v.a. wenn auch auf Whisky anwendbar weil Bier ist nicht so mein Ding)

  • Benutzer-Avatarbild

    Was mich gerade freut ...

    Geniesser - - Quasselecke

    Beitrag

    Zitat von tastethecat: „Ich freue mich, dass nur mein Rad kaputt ist, nachdem mich ein PKW Fahrer beim Abbiegen heute auf dem Radweg übersehen hat.... Glück gehabt. :)“Ich hoffe dein Glück hält an und die Versicherung des Autofahrers macht dir keine Scheerereien beim Schadensersatz.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von kallaskander: „Hi there, blah blah blah, bla bla bla blah... Redesign: The Singleton wartet mit neuem Markenauftritt auf – Spirituosen-Journal.de In Wahrheit geht es darum, die drei Singletons Dufftown, Glendullan und Ord zu einer Marke zu verwischen. Der heißt auch nicht mehr The Singleton of Dufftown sondern The Singleton ... Dufftown Distillery. Aber wen interssiert das. Geeetings kallaskander“Wenn mich meine Erinnerung nicht trügt waren die Brennereien am Anfang bei den "Singleton"…

  • Benutzer-Avatarbild

    Was mich gerade freut ...

    Geniesser - - Quasselecke

    Beitrag

    Regenteilung? Liste: Luxemburg: Kein Bedarf, wir haben schon eigenen Regen (und weiterer gemeldet bis zum Wochenende).

  • Benutzer-Avatarbild

    Das was früher nach Schottland kam war guter Sherry in Transportfässern. Die Spanier haben schon darauf geachtet, dass das Transportfass den guten Sherry nicht "beschädigt" hat. Also kamen auch dort Fässer zum Einsatz in denen vorher lange genug (ein bis drei Jahre) untere Reifestufen des Sherry waren um dem Fass den ganzen Geschmack nach frischem Holz zu nehmen. Das Fass hat dann die Aromen vom guten Sherry aufgenommen solange er eben drin war (es wurde längst nicht alles gleich abgefüllt sonde…

  • Benutzer-Avatarbild

    Gestern Abend habe ich mir die beim Forumstreffen in Limburg ersteigerten Samples mit meiner Frau geteilt (eigentlich sie mit mir denn sie hatte die Samples bezahlt): Linkwood 1959/1960 Marriage Andrew & Sarah: Linkwood 1959 & 1960 GM - Bewertungen und Rezensionen - Whiskybase Glenglassaugh 37yo Rare Cask Series: Glenglassaugh 37-year-old - Bewertungen und Rezensionen - Whiskybase Tamnavulin 1966 35yo Forrester: Tamnavulin 1966 Forrester - Bewertungen und Rezensionen - Whiskybase Alles sehr sehr…

  • Benutzer-Avatarbild

    Was mich gerade freut ...

    Geniesser - - Quasselecke

    Beitrag

    Von allen phantasievollen Vorschlägen gefällt mir der von guide42 definitiv am Besten

  • Benutzer-Avatarbild

    Was mich gerade freut ...

    Geniesser - - Quasselecke

    Beitrag

    Mich freut, dass ich, als "virusfreier" Kandidat, die Möglichkeit habe an der luxemburgischen Studie Con-Vince des Luxembourg Institute of Health (Press Release - 08 APRIL 2020Press Release - 08 APRIL 2020) über die Verbreitung des Covid 19 in der Bevölkerung teil zu nehmen. Morgen soll ich mich zu ersten Tests ins Labor begeben.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hatte ein irisches Wochenende mit doppeltem Bottlekill: Irish XO, 10th anniversary Daily Dram (Single Malt Irish Whiskey XO - Extra Old - Bewertungen und Rezensionen - Whiskybase) und Teeling 24yo für Whiskyfair Rhein-Ruhr (Teeling 24-year old - Bewertungen und Rezensionen - Whiskybase) Beide erwarteterweise richtig lecker

  • Benutzer-Avatarbild

    Was mich gerade freut ...

    Geniesser - - Quasselecke

    Beitrag

    Zitat von cairdean: „über den ollen 12er Glendronach, der gestern eingetrudelt ist : Glendronach 12-year-old - Bewertungen und Rezensionen - Whiskybase und über den kleinen Aufkleber untendrunter ... "1989 / 48,-- DM" ... :shy:“Für die Zeit war das teuer (wobei ich die Preise aus D nicht kenne). Macallan 12 kostete zu der Zeit in Luxemburg fast nur die Hälfte und sogar Macallan 18 gab es für weniger.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ebenfals CI: Caol Ila 12yo, 55.8%, Signatory: Caol Ila 2006 SV - Bewertungen und Rezensionen - Whiskybase Ein Whisky für Tage wo man was Kräftigeres möchte und Lust hat den Whisky zu trinken ohne sich wirklich damit zu beschäftigen . Entgegen dem was die Notes in der Base sagen, finde ich den Alkohol doch recht ausgeprägt (was aber an den vorhin besagten Tagen nicht stört).

  • Benutzer-Avatarbild

    torfbombe hat verstanden was ich sagen wollte. Für Whiskinger dann ein Versuch mich anders auszudrücken: Ich hoffe für ihn und seine Familie dass das mit dem neuen Geschäfft klappt. Nur leider glaube ich nicht so richtig daran. Und im Falle eines Misserfolges besteht die Gefahr, dass es ihnen danach noch schlechter geht als jetzt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe immer noch den Eindruck dass die Aktion ein verzweifelter Versuch ist um weiterhin mit dem was er kann (sprich Whisky) seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Ich würde mich freuen (für ihn und seine Familie) wenn sich am Ende herausstellt, dass ich mich geirrt habe.