Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 233.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    150€ laut dem PR Artikel.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ardbeg 25

    rampah - - Whisky-News

    Beitrag

    (i) Der von Clos/Ardbeg aufgerufene Preis in D zählt. (ii) Wenn niemand den genauen Preis getroffen hat, zählt der kürzeste Abstand zum richtigen Preis. (iii) Bei zwei gleichen Abständen teilen sich die beiden den Gewinn (Einer bekommt dann den von Bert, der andere das Set). (iv) Schätzungen (über 1000€ bspw) oder Doppelnennungen werden nicht gezählt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ardbeg 25

    rampah - - Whisky-News

    Beitrag

    Wenn es dann wirklich 750€ und nicht 749€ sind. Hat tatsächlich jemand auch getippt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ardbeg 25

    rampah - - Whisky-News

    Beitrag

    Habe als Info von der Berliner Embassy, dass die was bekommen und er unter 800€ kosten soll. Wie viele sie genau bekommen und wo der Preis genau liegen wird ist noch nicht geklärt. Habe eine Teilungsanfrage gestartet: (Anfrage) Ardbeg 25yo (2020)

  • Benutzer-Avatarbild

    7,000,000 $ Whisky sammlung

    rampah - - Whisky-News

    Beitrag

    Im Video wird erwähnt, dass das nur einer von zwei Bunkern ist. Im Mittel 1000$ kann ganz gut hinhauen, eine 5000$ Flasche zieht dann bspw. acht 500$ Flaschen auf das Mittel hoch.

  • Benutzer-Avatarbild

    2021-2 und es geht weiter

    rampah - - Whisky@WhiskyAuction.com

    Beitrag

    Wenn das Angebot an interessanten Flaschen so spärlich ist wie diesen Monat, werden die wenigen interessanten Flaschen vermutlich absurde Preise erzielen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Lagavulin Offermann Edition Guiness Casks

    rampah - - Whisky-News

    Beitrag

    Es gab in den letzten Jahren bei der SMWS manchmal Stout-Cask finishes. Und letztes oder vorletztes Jahr gab es dazu auch einen Deanston: Deanston Dragon's Milk - Bewertungen und Rezensionen - Whiskybase

  • Benutzer-Avatarbild

    7,000,000 $ Whisky sammlung

    rampah - - Whisky-News

    Beitrag

    Nach der Sichtung des gesamten Videos: Ja, Mr Poor bleibt bis zum Schluss sehr symphatisch. Die Laphroaig und Bowmore (Die Gläser) Anekdoten von ihm zeigen seine Mentalität ganz gut: Geld ist ihm bis zu einem gewissen (sehr hohen) Grad egal, er lässt andere auch immer daran teilhaben. Ihm geht es anders als seinen erwähnten Sammlerkollegen eher primär um das probieren und trinken in einer Runde, dann kommt bei ihm das sammeln. Von seinen 6500 Flaschen hat er alle Abfüllungen auch probiert und ge…

  • Benutzer-Avatarbild

    7,000,000 $ Whisky sammlung

    rampah - - Whisky-News

    Beitrag

    Bin zwar erst bei Minute 7, aber Mr. Poor ist sehr symphatisch.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wollte das Mysterium der Managers' Choice ergründen und zusätzlich zu der einen Brennerei die ich schon habe auch weitere ersteigern. Habe lediglich eine leicht überteuert (Höchstpreis bei Krüger bisher) bekommen, die anderen langen alle mindestens 100€ über meiner Scherzensgrenze. So musste immerhin der eine Mini nicht alleine reisen. Alles andere auf meiner Liste ist gandenlos abgehoben, sowohl im Vergleich zu den letzten Monaten, als auch zum Mittelwert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn Krüger dann noch irgendwann eine Seite online hat, die nicht made in the 90s ausschaut.... Dann dürfte alles vor 90iger Vintage irrelevant werden, wegen den bezahlten Preisen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Manches in meiner Liste ist noch sehr niedrig, manches teurer denn je. Mein Bauchgefühl sagt mir, die günstigen Sachen werden noch bis Samstagabend hochschnellen. Seltsamer Monat.

  • Benutzer-Avatarbild

    es ist eben nie genug

    rampah - - Whisky-News

    Beitrag

    Zitat von rednose: „Kleine Frage an die DIAGEO-Boykotteure ... Wollt ihr den nun nur die Diageo Ü18-Whiskys meiden oder etwa alle Malts egal ob UA oder OA bei denen der Preis pro Jahr 6,50 €/a überschreitet? Gelten eure Bedenken genauso bei z.B. Glendronach, Springbank oder Macallan? Ist euch ein Singlecask mehr wert, egal wie beschissen er schmeckt, als eine OA? Edit sagt ,.. es soll sogar Leute geben die bekommen selbst bei einem Secret Dingsbums der angeblich ein Hastenichtgesehen sein soll, …

  • Benutzer-Avatarbild

    es ist eben nie genug

    rampah - - Whisky-News

    Beitrag

    Sehe ich genauso. Siehe Beispiel Laphroaig 18 (nicht Diageo) vor ein paar Jahren: Den fand ich für 60-75€ sehr gut, meinetwegen auch noch für 80€. Ich habe mir den aber nie auf Vorrat gekauft und irgendwann kam der Preissprung auf über 100€. Seitdem ist er komplett von meinem Radar verschwunden und ich vermisse nichts. Sollte beim Caol Ila 18 oder Talisker 18 was ähnliches passieren, wird das dann auch so laufen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kosten für Käufer?

    rampah - - Whisky@WhiskyAuction.com

    Beitrag

    Das was Linus sagt ist entscheidend: Klar kann man auch bei Krüger eine Fälschung erwischen (100% Sicherheit gibt es da nicht), die Wahrscheinlichkeit ist aber viel niedriger dafür als bspw. bei e-Bay oder Privatverkäufen von unbekannten Personen (bspw über die Whiskybase). Ich sehe Krüger auch eher als seriöse Plattform für vergagene Abfüllungen an, bei aktuellen sind die Nebenkosten zu hoch und die Bieterkreise zu weit gefächert. Es kommt nicht selten vor, dass für den Käufer eine Flasche mit …

  • Benutzer-Avatarbild

    Kosten für Käufer?

    rampah - - Whisky@WhiskyAuction.com

    Beitrag

    Als Verkäufer musst du 10% vom Endpreis abziehen und du hast den Betrag den du bekommst. Als Käufer musst du 10% auf den Endpreis draufschlagen (steht auch immer dabei), was deinen bezahlten Endpreis pro Flasche ausmacht. Die Verpackungs und Versandkosten können übrigens bei nur gekauften Minis oder reltiv niedrigen Flaschenpreisen sehr böse noch reinschlagen. Bsp: Flasche für 30€ ersteigert -> Juhu, Schnäppchen. 30€ * 1,1 = 33€ +3€ Verpackung = 36€ +7,50€ Versand = 43,50€ dödüm

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von torfbombe: „Zitat von art-bett: „Auf in den Kampf. Erst mal sondieren was so geht.“ aktuell noch 'ne Menge, Jörg Ich glaube ich mache es wie Donald Trump: ich beite und schreie dann: Auktion abbrechen! Wer mich überbietet, hat betrogen! :greenhole:“ Da bn ich dabei!

  • Benutzer-Avatarbild

    Laphroaig Weihnachtsüberraschung

    rampah - - Whisky-News

    Beitrag

    Zitat von Codenascher: „Also falls hier jemand Tube und Kugel los werden will, ich wäre ein dankbarer Abnehmer. Stollenkonfekt und die Mini interessieren mich nicht. Aber die Kugel bei meinen Laphroaig Dosen oben auf dem Schrank würde mir schon gefallen.“ Gah, die Tube habe ich gestern im Müll entsorgt. Die war aber auch nichts besonderes. Die Kugel ist schon gut gelungen, verrückt dass dafür 50€+ bezahlt werden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Einen alten Mitarbeiter Blended Malt und einen Anfang 80iger Caol Ila habe ich dann noch bekommen. Zwar keine Schnäppchen, aber auch nicht zu teuer und gmessen an den aktuellen Marktpreisen dann doch wieder günstig.

  • Benutzer-Avatarbild

    Noch bei 8 Flaschen Höchstbietender, was ist denn da los? Bei 4 Stück allerdings schon direkt am Höchstgebot. Wird ein teurer Dezember. *edit* Noch 7