Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 686.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Messen vs Grippe- und Coronavirus

    Sjaunja - - Whisky-News

    Beitrag

    Zurück zum Thema: Dobrindt meinte heute in der ARD dass eine Verlängerung des Lockdowns bis Ostern, also Anfang April, deutlich wahrscheinlicher ist, als eine Beendigung desselbigen am 14.02.2021. Hoch interessant ist auch, das Spahn auf einmal Medikamente bestellt, die in der EU bislang nicht zugelassen sind und in den USA auch nur eine Notzulassung wegen fehlender Alternativen haben..... .... und das komischerweise mit den plötzlich überall auftretenden 'Produktionsschwierigkeiten' bei Impstof…

  • Benutzer-Avatarbild

    Messen vs Grippe- und Coronavirus

    Sjaunja - - Whisky-News

    Beitrag

    Um evtl Mißverständnissen vorzubeugen: bei dem 'dran riechen lassen' bat ich immer den Interessenten, inne zu halten, die Flasche hatte ich in der Hand, eine Berührung fand nicht statt. Weiter war es eher die Ausnahme als die Regel. Aber das wird es in Zukunft gar nicht mehr geben.

  • Benutzer-Avatarbild

    Auswirkungen Brexit

    Sjaunja - - Whisky-News

    Beitrag

    Zitat von Thomas75: „ Nun kam die Woche Info vom Zoll das 70€ noch mal fällig werden.“ Mich würde die Zusammensetzung der 70€ interessieren. Kannst Du da Details posten?

  • Benutzer-Avatarbild

    Auswirkungen Brexit

    Sjaunja - - Whisky-News

    Beitrag

    300€ 19% = +57€ nehmen wir an es befindet sich 0,35l reiner Alkohol in der 0,7l Flasche: 0,35l*13,03€/l Branntweinsteuer = 4,56€ 57€+4,56€=61,56€ plus evtl Kosten für die Zollformalitäten

  • Benutzer-Avatarbild

    Frage: Versendet Laphroiag von Deutschland aus oder aus UK? Macht ja seit dem 01.01.2021 einen wesentlichen Unterschied.

  • Benutzer-Avatarbild

    Auswirkungen Brexit

    Sjaunja - - Whisky-News

    Beitrag

    Zitat von Mortimore: „ Er meinte aufgrund des Abkommens würde kein Zoll anfallen.“ Ja, das ist korrekt. Trotzdem kommen die oben genannten Posten noch drauf. Das Ergebnis interessiert mich aber, wäre super wenn Du das posten würdest.

  • Benutzer-Avatarbild

    Auswirkungen Brexit

    Sjaunja - - Whisky-News

    Beitrag

    Der Zoll stellt fest: Warenwert + Versandkosten = zu versteuernder Wert Darauf kommen: 19% Einfuhrumsatzsteuer Branntweinsteuer evtl noch Kosten für die Zollformalitäten. Bei Versand gibt es keine Freimengen nur Freiwerte (22.-€?). hier gibt es mehr Info: Zoll online - Einfuhr aus einem Nicht-EU-Staat Über die Auswirkungen des Bexits gab es folgende Artikel: Zitat: „«Was den Import aus dem Vereinigten Königreich nach Deutschland betrifft, so kann der Empfang von Sendungen, die Waren aus Großbrit…

  • Benutzer-Avatarbild

    Messen vs Grippe- und Coronavirus

    Sjaunja - - Whisky-News

    Beitrag

    Zitat von Thilo: „Also, wenn Messen (auch Messen generell) in diesem Herbst nicht stattfinden können, dann haben aus meiner Sicht auch die Impfungen kaum "Effekt" gebracht und die "Kultur" und große Teile der Gastronomie wird sich bis dorthin zu 80-90 % abgeschafft haben - diese Prognose wage ich mal und die Politik weiss das sehr genau (Stichwort : Bundestagswahlen am 26.09.2021 ) !“ Mit entsprechenden Hygieneauflagen werden Messen ab ca Mitte Juni 2021, mit Stand heute, durchgeführt werden. Ic…

  • Benutzer-Avatarbild

    Messen vs Grippe- und Coronavirus

    Sjaunja - - Whisky-News

    Beitrag

    In Ba-Wü sind alle Messen bis zum 31.05.2021 abgesagt worden. Eine Verlängerung halte ich für wahrscheinlich. Einige Messen werden komplett als Open-Air Messe durchgeführt werden. Bevor Messen wie in der pre Corona Zeit wieder möglich sein werden, müssen erstmal wieder alle (noch übriggebliebenen) Restaurants, Hotels, Bars und Discotheken Normalbetrieb haben. Das heißt ohne Maskenzwang, oder Abstand halten zu müssen. Das halte ich für 2021 unmöglich. Das Covid-19 Virus mutiert dafür zu schnell u…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hätte Diageo '1994' weggelassen hätte kein Hahn danach gekräht......

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Mr.77: „Eine Flasche Revival gabs. Eigentlich auch zu teuer, aber er war alle. Bei Campletown und Islay brauche ich wahrscheinlich erst gar nicht dran bleiben.“ Aber nicht die Fassstärke von 2012, oder? Zitat von Malty: „ich kann euch nur mal empfehlen zumindest in Betracht zu ziehen, dass es auch an Eurer Peripherie liegen kann. Da langt ein nicht aktualisierter Browser, Router, Virenscanner oder sonst was, es ist nicht zwangsläufig der Server von der WA.“ Wahrscheinlich liegt es einf…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich finde, dass sich die Gebote, im Gegensatz zu früher, sich immer mehr auf die letzten Minuten konzentrieren. Mit zum Teil noch deutlichen Steigerungen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Oder diejenigen die ihr ganzes Geld schon in Bitcoin und in Aktien angelegt haben und zuguterletzt nun Strafzinsen bei ihrer Bank zahlen müssen. Dann doch lieber Whisky, wo bekommt man sonst mehr Prozente. Ich sehe aber noch eine ganze Menge wirklich günstiger Flaschen.

  • Benutzer-Avatarbild

    .... und die Server bei Krüger scheinen wieder an der Grenze zu sein. Die Ladezeiten sind ewig lang. Hier im Forum dagegen normal kurz.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von ANNANDALE: „Es sind max 5 Liter pro Gepäckstück lt IATA“ Pro Fluggast. Lufthansa: Informationen zur Mitnahme von gefährlichen Gegenständen IATA: dgr-61-de-2.3a.pdf Zitat von ANNANDALE: „ Das interessiert aber normalerweise Keinen..“ Ja, das sagen viele. 'normalerweise' ist da das entscheidende Wort. Kommt auf das Land drauf an, und wie willkürlich Zoll und Sicherheitsbeamte sein können/dürfen und vor allem wollen. Da wird dann auch schonmal Recht zu Unrecht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Was ist los mit Springbank?

    Sjaunja - - Springbank / Longrow

    Beitrag

    Zitat von viertelbar: „ Topic: ...Finanzamt... 2021-01 ..... Die Schlacht beginnt... Bietet mir zuviel Interpretationspielraum Was meinst Du konkret? Danke.“ Da ist ein Link drin. Dieser hier: http://scotswhisky-community.de/forum/index.php/Thread/65537-2021-01-Die-Schlacht-beginnt/?postID=963569#post963569 Es geht darum, dass jemand wohl ungewollt MwSt/USt/Zoll und Einfuhrumsatzsteuer in einen Topf wirft. ieben würde.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von ANNANDALE: „ Es sind 6,80 pro Liter zu verzollen. 1 Liter ist frei. Die 5 Liter Grenze für vereinfachte Einfuhr ist falsch. Die gilt nur für Unvergällter Ethylalkohol. Zoll online - Überschreiten der Reisefreimengen - Pauschalierte Abgabensätze für bestimmte Waren “ Danke für die Klarstellung . In Sachen Scotch sind es dann wohl eher 6,60€, oder? Die 5 Liter Grenze gilt bei Einfuhr mittels Flugreise, da sind aber die Luftfahrtbestimmungen der limitierende Faktor. Arbeitet hier jemand b…

  • Benutzer-Avatarbild

    Was ist los mit Springbank?

    Sjaunja - - Springbank / Longrow

    Beitrag

    Zitat von HorrorVacui: „@Sjaunja Keine Ahnung in welchem Bereich du als Ingenieur tätig bist, aber ich interpretiere sehr, sehr regelmäßig (Anlagenbau). Ausschreibung eines Unternehmens aus den USA für ein Werk in Europa: sind die Tonnen metrische oder US/short tons um nur ein Beispiel zu nennen. Von einem Ingenieur verfasst ;-)“ Das sind dann unvollständige Angaben. Würde ich zurück schicken. Gerade als Projektleiter mit Verantwortung inakzeptabel. Sonst passiert das was beim Air-Canada Flug 14…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von cairdean: „Zitat von Sjaunja: „hast Du die vielleicht gemeint?“ Meint er. Und da es her im Thread um die Preisentwicklung bei Auktionen geht, trifft das 2. Aber nicht zu.“ Hier geht es nur um die Krüger Auktion. Art-Bett spricht allgemein von allen Waren die aus UK kommen. Lies es nochmal in Ruhe.

  • Benutzer-Avatarbild

    Was ist los mit Springbank?

    Sjaunja - - Springbank / Longrow

    Beitrag

    Zitat von SpiritSafe: „Oder einfach mal nicht alles auf die Goldwaage legen und die Intention hinter den Worten erfassen, als den wortwörtlichen Sinn. Ich hatte jetzt nicht den Eindruck, daß das ein Angriff auf dich sein sollte.“ Einfacher gesagt als getan. Na ja zum Thema Goldwaage sage ich nur Finanzamt und meine Antwort hier: 2021-01 ..... Die Schlacht beginnt.... Als Ingenieur interpretiert man auch keine Lasten- und Pflichtenhefte bzw Vorgaben und schon gar nicht Naturgesetze. Nicht auszuma…