Springbank 19y Coopers Choice, 43%

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Springbank 19y Coopers Choice, 43%

      Springbank 19 Jahre (1956-1975) The Vintage Malt Whisky Company, Coopers Choice, 43%

      Nase: Malzige Süße, sehr intensive Getreide- und Röstaromen (lecker!), Vanille, fruchtig, leicht grasig/kräutrig, würzig, sehr trocken, salzig, dezent maritim, dezente Eiche, etwas Leder, dezenter Rauch und Torf. Also ohne die ranzige Butter-, Kuhstall-, Tapetenkleister und ähnlichen Aromen der aktuellen Abfüllungen aus der Springbank Destillerie riecht das hier wirklich extrem gut! Genau so gefällt mir das....wunderschöne Nase!!!
      Mund: Oh yeah! Auch am Gaumen genau mein Fall!!! Wieder intensive Getreide- und Röstaromen, Vanille, malzige Honigsüße, leicht herbe Eiche, würzig, trocken, salzig, maritim und deutliche Raucharomen
      Abgang: Malz, Eiche, Leder, herb, metallisch, pfeffrig-scharf, Torfrauch und jetzt im mittellangen Abgang kommt doch etwas ranzige Butter durch. Aber noch "okay"!

      Ohgottogottogott! Ich muß glaube ich in die "Früher-war-alles-besser" Fanfare stoßen! Vom Charakter gefällt mir dieser Springer deutlich besser als aktuelle Abfüllungen. Naja…bis auf den wirklich schwachen Abgang! Jedenfalls Danke an Benny für das Sample!

      Gruß
      Frank
      -->Meine offenen Flaschen/Sampleliste gibt´s >>hier<<

      To Do Is To Be (Nietzsche), To Be Is To Do (Kant), Do Be Do Be Do (Sinatra)
      Die Eindrücke von Frank kann ich bestätigen. :rauf:

      In der Nase habe ich noch Lychee vernommen.
      Das Mundgefühl war sehr cremig.
      Leider war der Abgang nur mittellang, aber man kann nicht alles haben.

      Fazit: ein äußert leckerer Springbank. Die alten Whisky´s habe was für sich und das in Trinkstärke.
      Benny, gute Wahl. :]

      Gruß
      Roland
      :flag: zwei Worte ein Whisky: Port Ellen

      RE: Springbank 19y Coopers Choice, 43%

      guycalledfrank schrieb:

      Springbank 19 Jahre (1956-1975) The Vintage Malt Whisky Company, Coopers Choice, 43%
      Helft mir mal auf die Sprünge... Verstehe ich das richtig, daß dieser 19jährige Springer 1956 destilliert und 1975 abgefüllt wurde??? Von der "The Vintage Malt Whisky Company"? Die erst 1992 gegründet wurde??? - Ich habe lange gesucht. Und überlegt... Aber ich komme nicht dahinter...
      Zudem kenne ich nur einen 19jährigen von 1975... Aber der wurde 1975 destilliert. Und 1994 (?) oder erst 1995 (???) abgefüllt... Bin ich einem Denkfehler aufgesessen oder habt Ihr Euch hier vertan?
      Meine Top 3 - Whisky´s:
      Macallan 1965/2008, Fino Sherry Butt 2114 (484 Bottles) 54,1 % Scottish Liqueur Centre "Cárn Mór"
      Glenglassaugh 1972/------- Cask 2891, 59,4 % Fass-Sample (Andrea Caminneci)
      Tamdhu 1961/2000, 40,0 % Gordon & MacPhail "Rare old"



      Mitglied bei "Diem No. 2" :prost2: