Ende des "Geburtstagsbonus" bei Laphroaig?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Ich habe noch nie etwas da gekauft wegen "Gummipunkten". Und ich habe noch nie etwas dort gekauft nur weil ich einen Geburtstagscode hatte. Ich kann das gerade nicht so nachvollziehen. Den CS oder den jährlichen Cairdeas verkaufen die doch auch ohne Geburtstagscode. Wer den normalen 10er sich aus Gb schicken läßt hat den Schuß spätestens nach dem Brexit nicht mehr gehört. Egal ob mit oder ohne GB-code.
      ___Mortlach.de

      ____ „Kühner als das Unbekannte zu erforschen, kann es sein, das Bekannte zu bezweifeln.“ Alexander von Humboldt

      Wir alle seins Brüder,
      Wir alle seins gleich!

      rednose schrieb:

      Ich habe noch nie etwas da gekauft wegen "Gummipunkten". Und ich habe noch nie etwas dort gekauft nur weil ich einen Geburtstagscode hatte. Ich kann das gerade nicht so nachvollziehen. Den CS oder den jährlichen Cairdeas verkaufen die doch auch ohne Geburtstagscode. Wer den normalen 10er sich aus Gb schicken läßt hat den Schuß spätestens nach dem Brexit nicht mehr gehört. Egal ob mit oder ohne GB-code.


      Verstehe zwar nicht so ganz was Du uns daut sagen möchtes, aber egal. Denke keiner kauft dort die Standet Abfüllungen. Und ja, viele warten auf den CS oder den Cairdeas den es ohne Code auch gibt und mit nem Geburtstagscode haste eben dann das Porto schon wieder raus. Punkte bekomme ich ja über die Einlösung der Codes und deswegen muss ich ja dort nicht bestellen. Aber ein kleiner Käse oder ein nettes Glas zum CS ist doch was feines. ;-)
      'Man muss dem Leben immer um mindestens einen Whisky voraus sein'

      Humphrey Bogart
      Was ich sagen will - ich habe mich tatsächlich bei den Friends mit meinem realen Geburtstagsdatum angemeldet.
      Deswegen bekam ich nie die Chance den Code für CS oder Cairdeas zu nutzen. Trotzdem habe ich es getan. Und mit mir werden es in Zukunft weiter sehr viele tun. Die Einen um sie weiter zu verscheuern, die Andern zum trinken und wieder Andere zum sammeln. Aus der Sicht des Herstellers total egal - sie verkaufen das Zeug so oder so weil wir das Zeug kaufen so oder so.
      Aus meiner Sicht auch total egal weil ich außer dem CS oder Cairdeas im Shop nix kaufen würde.
      Aber wahrscheinlich ist mein Problem das ich meinen wirklichen Geburtstag angegeben habe.
      ___Mortlach.de

      ____ „Kühner als das Unbekannte zu erforschen, kann es sein, das Bekannte zu bezweifeln.“ Alexander von Humboldt

      Wir alle seins Brüder,
      Wir alle seins gleich!

      rednose schrieb:

      [...]Aber wahrscheinlich ist mein Problem das ich meinen wirklichen Geburtstag angegeben habe.


      Nö, kein Problem. Hab ich auch und da CS oder Cairdeas im Herbst dort nicht zu haben sind gibt es die eben ohne Rabatt.
      Aber eine meiner (mittlerweile) Lieblingsjacken war zu meinem Geburtstag mal dort zu haben und ein lecker Käse oder irgendwas anderes nettes auch immer wieder mal. Es muss ja nicht immer Whisky sein, was man sich mal gerne gönnt obwohl man es nicht wirklich braucht - weil man halt gerade Geburtstag hat und einem danach ist. Ich fand's ab und zu nett und daher finde ich es schade, dass es weggefallen ist. Daran verzweifeln muss man jetzt allerdings nicht...
      Ich dann das mit den Punkten auch gut, jenseits der Bestellung von Whisky! Denn die Punkte sind nur für Merchandise anwendbar, die ja leider im Shop momentan nicht verfügbar sind.
      Aber vor einiger Zeit gab's immer mal eine Tasche Flasche, Gläser, Schal, T-Shirt oder auch eine tolle Jacke gegen Reedem-Points umsonst mit ins Paket. Das fand ich fein und machte Spass.

      Das beste war die Punkte direkt vor Ort einzulösen, dort war dann alles möglich was der Shop zu bieten hatte (ausser Whisky) !
      Mitglied bei

      Berliner Whiskykarawane - Whisky Cup Winner 2010

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „macwhisky“ ()

      Elmo schrieb:

      Leute, wir reden hier über "Gummipunkte". Wer ernsthaft an den Flaschen interessiert ist, der macht sich doch keine Gedanken über 5€.

      Meine Fresse ... ihr habt echt Sorgen.

      Warum so aggressiv.
      Also eine kleine Glassammlung (Tasting/Glencairn) mit den Punkten wäre schon nett,
      und vor allem wenn man so wie ich seit Jahren treuer FoL ist und die 10CS u. Cairdeas-Abfüllung kauft,
      fände ich eine kontinuierliche Wertschätzung in Form einer kleinen Reduktion schon nicht so schlecht.
      My home is my castle, my malts are my life.

      Mickmac schrieb:

      Elmo schrieb:

      Leute, wir reden hier über "Gummipunkte". Wer ernsthaft an den Flaschen interessiert ist, der macht sich doch keine Gedanken über 5€.

      Meine Fresse ... ihr habt echt Sorgen.

      Warum so aggressiv.
      Also eine kleine Glassammlung (Tasting/Glencairn) mit den Punkten wäre schon nett,
      und vor allem wenn man so wie ich seit Jahren treuer FoL ist und die 10CS u. Cairdeas-Abfüllung kauft,
      fände ich eine kontinuierliche Wertschätzung in Form einer kleinen Reduktion schon nicht so schlecht.
      Sehe ich ähnlich ,aber heute ist man den meisten Firmen eben als Kunde schnuppe. Einer geht 2 kommen nach...solange das Whisky Geschäft noch so prima läuft ist denen eben der einzelne nicht mehr wirklich wichtig.

      macwhisky schrieb:

      Zum Glück ist Laphroaig nicht die einzigste Destille in Schottland die Whisky hat! Man hat ja die Wahl die Destille zu wählen welche die Kunden noch schätzt und ist keine mehr dabei, kann man es auch lassen.

      Hört sich ja übel an mein Freund. Gibt es etwa keinen Hersteller schottischen Landweins mehr, der den Kunden genug schätzt ihm zum Geburtstag 10% zu schenken?
      Erkennen wir an dem Geburtsttagsgutschein offensichtlich erste Anzeichen des Endes des Abendlandes?
      Jetzt, wo ich mal drauf schaue, gehen mir die Augen auf. Eigentlich gab mir noch nie eine andere Destille einen 10%-Geburtstagsgutschein.
      Mein Stromlieferant auch nicht und wenn ich genau nachdenke, mein Autohersteller auch nicht.
      Moment mal - selbst mein Laden im Ort gibt mir keinen 10%-Geburtstagsgutschein.
      Halt - mein Lieblingsbäcker hat mir als meine Tochter rauströtete das ich Geburtstag hatte - ein Brötchen extra geschenkt. GSD es gibt also doch noch Unternehmen die den Kunden schätzen.
      ___Mortlach.de

      ____ „Kühner als das Unbekannte zu erforschen, kann es sein, das Bekannte zu bezweifeln.“ Alexander von Humboldt

      Wir alle seins Brüder,
      Wir alle seins gleich!

      rednose schrieb:

      Moment mal - selbst mein Laden im Ort gibt mir keinen 10%-Geburtstagsgutschein.
      Halt - mein Lieblingsbäcker hat mir als meine Tochter rauströtete das ich Geburtstag hatte - ein Brötchen extra geschenkt. GSD es gibt also doch noch Unternehmen die den Kunden schätzen.

      In welch geiziger Gegend lebst Du nur, mein Freund. Also zumindest meine Apotheke schenkt jedes Jahr zum Geburtstag und zu Weihnachten einen 20% Gutschein. :D ;)

      Ahab schrieb:

      Also zumindest meine Apotheke schenkt jedes Jahr zum Geburtstag und zu Weihnachten einen 20% Gutschein.


      Hrrrmpf! die Antwort wäre zu respektlos, ich verkneif se mir! :ups:
      WARNHINWEIS: Achtung! Lesen gefährdet die Dummheit!

      HASTV GENARRET VND ZV HOCH GEFAHRN VND BOSES FVRGEHAT SO LEGE DIE HAND VFS MAVL VND BITTE GOTT VMB GNAD ( an einem Haus in Braunfels)

      Statt eines Prachett mal einen Streich: Trainer Christian Streich vom SC Freiburg und die MEGA-PERFORMANCE - YouTube .
      Ich finde das so trocken...