Bunnahabhain (Finest Whisky-Stories aus dem HZ-Prolog ) 1976-2011, 46,6%

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Bunnahabhain (Finest Whisky-Stories aus dem HZ-Prolog ) 1976-2011, 46,6%



    Technische Daten
    Abfüller: UA, Finest Whisky
    Bottling: Stories aus dem Hinterzimmer - Prolog
    Jahrgang: 1976
    Abfülldatum: 2011
    Alc: 46,6%, Bourbon Cask , nur 16 Flaschen

    Farbe
    helles Gold

    Nase
    schöne Süße ( Puderzucker ? ), Mandeln, Vanillepudding, etwas grüner Apfel, länger im Glas kommen Kräuternoten hinzu

    Gaumen
    Im Antritt leicht spicy, grüner Apfel, Pfirsich, Eichenholz, etwas vom Vaniullepudding

    Abgang
    mittellang

    Fazit
    leckerer und schöner Trinkstoff, Schade das es so wenig Flaschen von dem gibt. :rauf: :rauf: :rauf: :rauf:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Gatsby-62“ ()

    Hier meine Eindrücke !
    Nase : Vanille ohne Ende, Zuckerwatte, grüne Äpfel und Bananen ,Malz
    Geschmack : leicht ölig, leichte Trockenheit , Vanille, Zuckerwatte, Pudding, Grannie Smith, Kiwi, Pfirsich, leicht salzig maritim, Balsamiko, weiße Pfeffernoten,im Hintergrund sowas wie Hühnerbrühe ?
    Abgang : Mittellang
    sehr vielschichtiger Whisky , dem man etwas Zeit geben sollte , 90 Punkte
    Meine Favoriten :
    Port Ellen 1982/2010 ,28 yo, Refill Sherry Puncheon Cask, 57,5%
    Bowmore 1997/2013 ,15 yo, Bourbon Barrel , TWA Perfect Dram ,48,6%
    Schnauze, Fell und Pfoten : https://schnauze-fell-pfoten.de/