Treffen der Unterländer Whisky-Freunde

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Mahlzeit!

      Sollte sich meine fiese Halsentzündung bis Donnerstag gebessert haben, bin ich auf jeden Fall dabei!

      Liste:

      SanctTom
      Sardine
      Bongo
      Dull Mc Dull

      Gruß,
      Dulli
      Freiheit ist nicht, das zu tun was man will, sondern nicht das tun zu müssen, was man soll.

      Meine persönliche TOP 4


      Inchgower 25yo Whisky Tales 55,8%
      Glenglassaugh 37yo Rare Cask Series 54,8%
      Glengoyne 40yo Malts of Scotland 55,5%
      Port Ellen 22yo Rare Malts

      Konkurrenzlos:
      Bowmore 1964 Bourbon Cask Fassprobe bei Bowmore
      Schade, Markus - ich hatte schon auf einen Rundumschlag Artworks-Whisky gehofft...
      Wird schon noch mal klappen - ich halte Dich auf dem Laufenden!
      By the Way - ich habe hier noch einen Artworks Bruichladdich 9 yrs. - Interesse?
      Gute Besserung an Dich, Dulli!
      Sláinte,
      Tom

      Liste:

      SanctTom
      Sardine
      Bongo
      Mose
      Dull Mc Dull
      And malt does more than Milton can
      To justify God's ways to man.

      (A. E. Housman)

      Samples: Samples zum Probieren

      Ich trenne mich von... (Flaschen abzugeben)
      Und noch einer weniger...

      Bin den Rest der Woche krank geschrieben... :moin:

      SanctTom
      Sardine
      Bongo
      Mose
      Dull Mc Dull

      @Heiko: Kannst Du das Sample bitte Tom mitgeben?!

      Danke & Gruß,
      Dulli
      Freiheit ist nicht, das zu tun was man will, sondern nicht das tun zu müssen, was man soll.

      Meine persönliche TOP 4


      Inchgower 25yo Whisky Tales 55,8%
      Glenglassaugh 37yo Rare Cask Series 54,8%
      Glengoyne 40yo Malts of Scotland 55,5%
      Port Ellen 22yo Rare Malts

      Konkurrenzlos:
      Bowmore 1964 Bourbon Cask Fassprobe bei Bowmore
      Neiiiiiiiiiiin, ich kann nicht warten bis zum nächsten mal! Es ist doch Sommerpause im Pub :wh1: :wh1: :wh1:

      Vielen Dank für die guten Wünsche :moin:

      Kuschelige Runden sind OK, wir hatten die ersten Male dropsdem viel Spaß im Pub, da waren wir nur zu dritt!

      Viel Spaß Euch,
      Gruß dulli
      Freiheit ist nicht, das zu tun was man will, sondern nicht das tun zu müssen, was man soll.

      Meine persönliche TOP 4


      Inchgower 25yo Whisky Tales 55,8%
      Glenglassaugh 37yo Rare Cask Series 54,8%
      Glengoyne 40yo Malts of Scotland 55,5%
      Port Ellen 22yo Rare Malts

      Konkurrenzlos:
      Bowmore 1964 Bourbon Cask Fassprobe bei Bowmore
      Wie wars denn?
      Habe mir, während Ihr Euer Fest abgehalten habt, der Watzmann ruft in Heilbronn reingezogen :freu:

      Bis bald!
      Gruß,
      Dulli
      Freiheit ist nicht, das zu tun was man will, sondern nicht das tun zu müssen, was man soll.

      Meine persönliche TOP 4


      Inchgower 25yo Whisky Tales 55,8%
      Glenglassaugh 37yo Rare Cask Series 54,8%
      Glengoyne 40yo Malts of Scotland 55,5%
      Port Ellen 22yo Rare Malts

      Konkurrenzlos:
      Bowmore 1964 Bourbon Cask Fassprobe bei Bowmore
      Wie SanctTom geschrieben hat PN (im Cutty).

      Wir machen Flammkuchen :mahlzeit: (klassisch mit Speck und Zwiebel, vieleicht auch noch anders).

      Dazu würden 2 oder 3 Salate gut passen. Grüner Salat, Tomatensalat oder was, was in die Richtung geht.

      Wer würde uns unterstützen?


      1.

      2.

      3.

      Wenn noch jemand kommen möchte :schlürf: bitte eine PN (im Cutty) an mich. Es würde uns freuen.
      Ein guter Whisky schmeckt noch besser, wenn eine zweite Flasche davon im Keller steht. :idee:
      Hi @ all:

      Wie schon im Blauen kurz geschrieben.
      Ich mach nen Cous Cous Salat!

      Lasst Euch überraschen!

      Gruß,
      Dulli
      Freiheit ist nicht, das zu tun was man will, sondern nicht das tun zu müssen, was man soll.

      Meine persönliche TOP 4


      Inchgower 25yo Whisky Tales 55,8%
      Glenglassaugh 37yo Rare Cask Series 54,8%
      Glengoyne 40yo Malts of Scotland 55,5%
      Port Ellen 22yo Rare Malts

      Konkurrenzlos:
      Bowmore 1964 Bourbon Cask Fassprobe bei Bowmore
      1. Cous Cous Salat (Dull Mc Dull)

      2. Tomatensalat - aus eigenen frischen Tomaten (Sardine)

      3.

      P.S. Vielleicht schaffen wir es dieses mal auch nicht ganz so Islay Lastig, ist immerhin so heiß zur Zeit da sind fruchtig frische Sommerwhiskys gefragt ;) - aber der Islay darf auch zusätzlich gerne mitgebracht werden - der Abend wird ja auch mal später .... :wh2:
      Hallo zusammen!

      Melde mich mal nach dem gelungenem Abend von gestern!
      War eine sehr nette Runde und ein toller Abend!

      Danke an Bernhard & seine Frau für die prima Verpflegung und die Flut an Flammkuchen :lecker:

      :freu: Wann machen wir unsere 1. gemeinsame Abfüllung??? :freu:

      Gruß,
      Dulli
      Freiheit ist nicht, das zu tun was man will, sondern nicht das tun zu müssen, was man soll.

      Meine persönliche TOP 4


      Inchgower 25yo Whisky Tales 55,8%
      Glenglassaugh 37yo Rare Cask Series 54,8%
      Glengoyne 40yo Malts of Scotland 55,5%
      Port Ellen 22yo Rare Malts

      Konkurrenzlos:
      Bowmore 1964 Bourbon Cask Fassprobe bei Bowmore
      Meinste wir finden einen gemeinsamen Nenner? Bei dem chaotischen Haufen - aber wobei, wir trinken alles (sogar Bourbon fettgrins )


      :ohnemich:

      Na zum Glück war ich da mit meinem Pfeifchen woanders...
      Ihr schreckt eben vor nix zurück :ups:
      Freiheit ist nicht, das zu tun was man will, sondern nicht das tun zu müssen, was man soll.

      Meine persönliche TOP 4


      Inchgower 25yo Whisky Tales 55,8%
      Glenglassaugh 37yo Rare Cask Series 54,8%
      Glengoyne 40yo Malts of Scotland 55,5%
      Port Ellen 22yo Rare Malts

      Konkurrenzlos:
      Bowmore 1964 Bourbon Cask Fassprobe bei Bowmore
      So... nach dem Treff ist vor dem Treff - mal schwups den nächsten Pub-Termin in den Raum gestellt:
      :slainte: Donnerstag, den 20.09.12 19 Uhr im Phoenix Pub :prost2:
      Ich hoffe, der Termin findet möglichst grossen Anklang - der Pub hat dann gerade eine Woche wieder geöffnet und Klaus hat sicher wieder was Leckeres von der Society aus Schottland mitgebracht :schlürf: ...
      Außerdem steht die Planung für den nächsten WE-Termin an, die Frage, wer mit nach Biberach fährt oder sogar mit nach Hofheim ... :cap: :einer: :dafür:
      Für die Tisch-Reservierung gibt's natürlich auch wieder eine Liste

      SanctTom
      And malt does more than Milton can
      To justify God's ways to man.

      (A. E. Housman)

      Samples: Samples zum Probieren

      Ich trenne mich von... (Flaschen abzugeben)