Whisky und ein gutes Buch...

      Heyne, Arthur C. Clarke, 2001-Odysse im Weltraum -Die komplette Saga- ISBN 9783453315921

      wat soll ich sagen- ein grandioser Schmöker! Jetzt weis ich auch warum der Autor so in die Spitze der SciFi- Autoren gelobt wird!
      Aber zunächst mal: Jahrelang hat das Buch bei mir rumgegammelt und ich wollt´s nicht lesen. Grund: immer wenn was verfilmt wurde, wurde ich mit dem Buch oder Film nicht glücklich, weil ich manchmal ein kleiner Pedant, von mir aus auch Kümmelspalter sein kann.
      Für diejenigen, die es nicht kennen- ein kleiner Abriß:
      der erste Roman beginnt in der Frühzeit der Menschheit, eine Gruppe von Frühmenschen findet einen schwarzen Monolithen und ab diesem Zeitpunkt beginnen sie mit der Nutzung von Werkzeugen.
      Jahrtausende später, kurz nach der Erstbesiedlung des Monds, finden Forscher bei der Erkundung desselben auch einen zweiten Monolithen, der ein Signal an die Grenze unseres Sonnensystems sendet. Ein Raumschiff mit 2 Astronauten und einem intelligenten Computer an Bord wird in Richtung Jupiter gesandt, um dem Rätsel auf die Spur zu kommen.
      Das war nur eine kurze Inhaltsbeschreibung des ersten Romans. Titel der restlichen 3:

      2010: Odysse II
      2061: Odysse II
      3001: Die letzte Odysse

      Jedes Teilbuch ist lesenswert, ich war von der ersten bis zur letzten Seite neugierig!
      WARNHINWEIS: Achtung! Lesen gefährdet die Dummheit!

      HASTV GENARRET VND ZV HOCH GEFAHRN VND BOSES FVRGEHAT SO LEGE DIE HAND VFS MAVL VND BITTE GOTT VMB GNAD ( an einem Haus in Braunfels)

      Statt eines Prachett mal einen Streich: Trainer Christian Streich vom SC Freiburg und die MEGA-PERFORMANCE - YouTube .
      Ich finde das so trocken...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Hop Sing“ ()

      Heute habe ich wieder mal wg. der üblichen gallopierenden Faulheit mehrere Bücher:

      Bastei/ Lübbe, S. Gordon, Messias der Mutanten ISBN 3404013883
      Groschenroman- im wahrsten Sinn des Wortes

      Heyne, Cixin Liu, Spiegel, ISBN 9783453319127
      Wegen einer ekelhaften Anfangsszene bei mir durchgefallen, entwickelt er sich im Laufe der Geschichte zum Besseren. Trotzdem hatte ich mir vom " chinesischen Arthur C. Clarke" (Zitat New Yorker ) mehr erwartet, Clarke ist doch schon eine hohe Meßlatte!

      Jetzt noch 4 Bücher von Andreas Brandhorst:

      Piper, Omni, ISBN 9783492281874,
      Piper, Das Schiff, ISBN 9783492281683
      Heyne, Der letzte Regent ISBN 9783453318717
      Heyne, Das Artefakt, ISBN 9783453318700

      Alle 4 Bücher sehr gut, habe sie verschlungen und kann sie nur empfehlen!
      Bei diesem Autor ist mehr von Clarke zu spüren, auch wenn es noch ein Stückchen Weg ist.
      WARNHINWEIS: Achtung! Lesen gefährdet die Dummheit!

      HASTV GENARRET VND ZV HOCH GEFAHRN VND BOSES FVRGEHAT SO LEGE DIE HAND VFS MAVL VND BITTE GOTT VMB GNAD ( an einem Haus in Braunfels)

      Statt eines Prachett mal einen Streich: Trainer Christian Streich vom SC Freiburg und die MEGA-PERFORMANCE - YouTube .
      Ich finde das so trocken...
      Heyne, Rainer Fuhrmann, Medusa, ISBN 3453058356
      Etwas altmodisch geschrieben, aber eine gute Geschichte.

      Bastei Lübbe, Stuart Gordon, Messias der Mutanten ISBN 3404013883
      Merkwürdiger Groschenroman....
      WARNHINWEIS: Achtung! Lesen gefährdet die Dummheit!

      HASTV GENARRET VND ZV HOCH GEFAHRN VND BOSES FVRGEHAT SO LEGE DIE HAND VFS MAVL VND BITTE GOTT VMB GNAD ( an einem Haus in Braunfels)

      Statt eines Prachett mal einen Streich: Trainer Christian Streich vom SC Freiburg und die MEGA-PERFORMANCE - YouTube .
      Ich finde das so trocken...