Ardbeg 26 years, 1974/2000, Kingsbury - 50,0%

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Ardbeg 26 years, 1974/2000, Kingsbury - 50,0%

      Brennerei: Ardbeg
      Abfüller: Kingsbury
      Alter: 26 Jahre
      Gebrannt: 30.08.1974
      Abgefüllt: 09/2000
      Flaschenanzahl: 278
      Alkoholgehalt: 50% Vol.
      Keine Farbe
      Keine Kühlfilterung


      Farbe: Helles Gold.

      Nase: Schöner "milder" Torf. Teer. Zitrus. Algen. Jod. Küste.

      Geschmack: Wunderbarer Torfrauch. Zitronenkuchen. Dann dezente Süsse. Cremig.

      Abgang: Lang und torfige Süsse.

      Fazit: Jau. Der ist klasse. Wohl der beste Ardbeg, den ich im Glas hatte.
      :flag:
      _____________
      Slainte, Andreas

      Meine offenen Flaschen

      Mitglied bei "De ech Kölsche Drämmcher" - Gewinner der Roten Laterne 2012

      Lebenslang Grün-Weiß

      andreas_k schrieb:

      Nase: Schöner "milder" Torf. Teer. Zitrus. Algen. Jod. Küste.

      Geschmack: Wunderbarer Torfrauch. Zitronenkuchen. Dann dezente Süsse. Cremig.

      Abgang: Lang und torfige Süsse.

      Fazit: Jau. Der ist klasse. Wohl der beste Ardbeg, den ich im Glas hatte.


      Kein Gewese um den Heiligen Tropfen - aber ein treffendes Fazit. :rauf:
      Viele Grüße

      Martin

      Domtrinkknabe! Und zwar mit Absicht. ;)
      Ardbeg 1974 26y Kingsbury


      Nase

      nach dem Einschenken ohne Bewegung:
      Kuhstall / weißer Pfeffer

      eine Weile später mit Bewegung:
      öliger ArdbegRauch / qualmende Holzasche
      Zitrone
      Flieder
      Pfefferspray auf warmem süßlichen Kuhfladen
      Tabak, Kampher und Jod
      und alles noch einmal, aber süßlich


      Mund

      schöner weicher und kühler Antritt
      ölig
      Zitrone
      kalte Asche
      süßer heller Karamell
      Mullbinde in Jod getränkt
      Menthol
      sehr kühle Noten
      erst im Rachen beginnt er nachzurauchen und zu wärmen
      Deine Zunge wird süß und warm
      der Rauch umschmeichelt Deinen Gaumen
      süßlicher Tabakrauch


      Erinnerung

      soo lang
      ständig wechselnde Noten
      von rauchig bis weich
      von süß bis herb
      bittere Kräuter auf süßem Karamell
      der perfekte Rauch am Gaumen und auf der Zunge
      süßes Zitronenaroma durchzieht den Rauch
      eine Dorade auf dem Grill
      mit Zitronensaft beträufelst Du ihr weiches saftiges Fleisch
      Kräuter und fruchtiges Öl im Rauch

      Yes, I'm in Heaven
      94 von 100 Punkten