Forumstreffen 2015 - Villa Konthor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      ted.striker schrieb:

      Moin Ihr,
      ich freue mich auf das Treffen mit Euch. Aus diesem Anlass möchte ich eine Flaschenteilung speziell zum bzw. exklusiv im Rahmen des Forumstreffen/s mit Euch ansetzen:
      der auf 40 Flaschen limitierte, 24-jährige Feinschmecker-Sherry-Laphi von MoS wird geköpft.

      Wichtig ist: ich nehme keine Reservierungen (weder in diesem Thread, noch per PN) an! Wer 10 cl zu 44,02 € + Porto möchte, spricht mich einfach morgen Abend oder am Samstag in Limburg an und ich notiere den Wunsch. Bekommen wir die Flasche geteilt, folgt direkt nach dem Forumstreffen der Versand der Abwicklungs-PNs und der Edel-Laphette. :dance: :dance:

      :edit: Nachtrag: sollten sich mehr Interessenten als Samples finden, nehme ich alle will-haben-Bekundungen auf. Niemand, der am Freitag nicht dabei ist, schaut in die Röhre, erst Samstagnacht würde ich unter der Aufsicht vieler glasiger Augen notfalls zur Auslosung schreiten, wenn *überteilt* ist. :rauf:


      Wir sehen uns morgen bzw. am Samstag,
      Grüße,
      Sebastian


      Wie wäre es den du bringst die sieben 10cl Samples schon mit.... dann kann man gleich bar vor Ort dir was geben....
      Wenn nichts mehr hilft..... hilft Whisky!

      Iain Henderson: "If you can’t buy your malt, life isn’t worth living!"

      Lexoscham schrieb:


      Wie wäre es den du bringst die sieben 10cl Samples schon mit.... dann kann man gleich bar vor Ort dir was geben....

      Wo er Recht hat. Ich stecke die Flasche und alles zum Abfüllen mal ein. Bekommen wir 'se geteilt, wird vor Ort Samstagnacht abgefüllt und ausgegeben, wo in bar oder per PayPal die Penunsen anrollen. Gude Idee!

      Seb.
      Irgendwas mit Whisky und Ostfriesland: das regulars-Blog. Und Samples ha’m wir auch.
      ...so...nur noch wenige Stunden bevor der Zug nach Limburg abhebt, es soll ja etwas windig werden, ich hoffe, das betroffene Bäume schienenabwärts gerichtet fallen und wir drei Berliner morgen rechtzeitig die Whiskyhauptstadt Hessens :D rocken werden...
      ...ick freu mir...
      "Wir sind Männer, wir trinken keine Fanta !" :slainte:

      Wolf-Dieter Ahlenfelder (1944-2014) Deutscher Schiedsrichter
      Liste aktualisiert:

      applecross
      Samhain
      McLarsen
      ted.striker
      SanctTom
      kundalini
      RaWeDo
      Smösch
      Helmut
      Leomhann
      -whisho-
      Megadet

      Doctorbrain
      Berno
      progger
      Geniesser
      Weber
      mawean
      Alexander
      Corum
      Michel91
      caraid
      El Mateo
      Schwester
      Tom (Mickey-Blueeyes)
      SSMC No. 42
      McChaos
      Eneloop2009
      Wuko und Bitti
      waldbaer

      rednose
      Ahab
      torf-alk
      Dudi +Uwe
      Glenpitt
      Tobi + Goldcrest
      HamburgMalt
      Pittie
      macwhisky
      halvar (Fr. und Sa.)
      maaatin (Fr. u. Sa.)
      Käfer (Sa), weil ich es Robin versprochen habe!
      malt_fan_06 (Sa)
      Peatynose
      Nos
      Whiskylion (seit wann muss sich auch das Inventar anmelden?)Daß die anderen es wisssen
      Manche sagen, unser Schicksal sei verbunden mit dem Land. Es sei genauso sehr ein Teil von uns, wie wir von ihm.

      Von Merida – Legende der Highlands
      Ich bin leider auch raus.
      Darf krankheistbedingt auf der Arbeit aushelfen....

      Euch allen viel Spaß und gute Drams im Glas!!!

      Liste aktualisiert:

      applecross
      Samhain
      McLarsen
      ted.striker
      SanctTom
      kundalini
      RaWeDo
      Smösch
      Helmut
      Leomhann
      -whisho-
      Megadet

      Doctorbrain
      Berno
      progger
      Geniesser
      Weber
      mawean
      Alexander
      Corum
      Michel91
      caraid
      El Mateo
      Schwester
      Tom (Mickey-Blueeyes)
      McChaos
      Eneloop2009
      Wuko und Bitti
      waldbaer

      rednose
      Ahab
      torf-alk
      Dudi +Uwe
      Glenpitt
      Tobi + Goldcrest
      HamburgMalt
      Pittie
      macwhisky
      halvar (Fr. und Sa.)
      maaatin (Fr. u. Sa.)
      Käfer (Sa), weil ich es Robin versprochen habe!
      malt_fan_06 (Sa)
      Peatynose
      Nos
      Whiskylion (seit wann muss sich auch das Inventar anmelden?)Daß die anderen es wisssen
      Gründungsmitglied und Namensgeber der "Pangalaktischen Whiskygurgler"

      "Am Ende wird alles gut. Ist es nicht gut, ist es nicht das Ende"

      Unbekannt
      ... und wieder Zuhause gelandet, ich hoffe, Ihr habt's auch alle heile nach Hause geschafft.

      Ein paar Worte des Danks: an Robin und das Team der Villa für eine großartige Kulisse, die schöner für ein derartiges Treffen wohl nicht sein und geführt werden kann. An die Orga für ein tolles Programm: vom Bowling bis zum Klassen-Vortrag absolut prima, danke!
      An einige altbekannte und neue Nasen für Händeschütteln und bisweilen großartige, unterhaltsame Stunden: Ihr wisst, wer gemeint ist, Euch alle liste ich nicht auf: danke! Selbst gut 800 km Reiserei für uns Ostfriesen lohnen sich für derartige Momente.

      Auf der Kehrseite der Medaille schüttele ich einmal kräftig den Kopf über den Unmut, den ich scheinbar bei einigen der arrivierten Honoratioren damt ausgelöst habe, die spontane Idee der Sternchen-Laphi-Teilung direkt auf dem Treffen und nur für die Gäste des Treffens im Thread zum Treffen zu posten. Scheinbar hat man sich (hinter meinem Rücken, na wie denn auch sonst) darüber ganz großartig das Maul zerrissen. Mea culpa für einen scheinbar mir unterlaufenen Fehler, der problemlos zum Aufregerthema avancierte, wie mir zumindest von mehreren Seiten zugetragen wurde. ?( Kann ich leider nicht nachvollziehen, nehme ich jedoch zur Kenntnis. Die gute Nachricht: das Treffen in Summe war von derart großartigen Momenten geprägt, dass mich diese Episode nicht zu vergrätzen vermag.

      (M)ein Wunsch für die Zukunft: ein wenig mehr Rotation in den Gesprächsrunden: es ist faszinierend zu beobachten, welche Cliquen sich bisweilen bilden und um wen zentriert sich hier und da und dort die Gespräche ziehen. Sehr interessant, wenn man mal "neutral" an Euch alle rangeht :D
      Ich für meinen Teil bin viel gewandert und habe mir (leider nicht bei allen, jedoch einigen) jeweils ein bisschen Quality Time verschaffen dürfen. Ich wünsche Euch und uns allen, dass es (ob im Forum oder zwischen den Foren) weniger Quatsch und Blubb gibt: Nickeligkeiten á la "hier guck mal, der kommt sicher jetzt nicht hier her, solange ich hier sitze" (Zitat) oder generell Stress bzw. Abstandseinhaltung vereinzelt zwischen einzelnen zu beobachten, gruselt mich irgendwie. Über dem Themenkomplex Whisky DERART aneinander zu geraten, als dass mancher nicht mit manchem kann und es zu Abgrenzung kommt, wundert mich.

      Ich für meinen Teil hatte zwei tolle Tage und freue mich, Euch gelegentlich wiederzusehen.
      Damit meine ich Euch alle.
      Und wenn mir jemand oder etwas, dass jemand so treibt, missfallen sollten, nehme ich mir vor, demjenigen dieses auch ins Gesicht zu sagen, so wie sich das gehört.
      So mit gutem Beispiel voran und so ...


      Beste Grüße,
      Sebastian

      PS: von der Last der problematisierten Laphi-Teilung habe ich das Treffen als auch das Forum befreit, die Teilung läuft bei den (zumindest durch mich) ebenfalls geschätzten Nachbarn.
      Irgendwas mit Whisky und Ostfriesland: das regulars-Blog. Und Samples ha’m wir auch.
      Hallo Sebastian
      Schade das so ein Eindruck bei dir entstanden ist. Die Idee mit der FT beim Forumstreffen fand ich persönlich auch nicht so gelungen.
      Du hast dich entschuldigt und damit war die Angelegenheit auch erledigt. Damit sollten wir es auch gut sein lassen.
      Was die empfundene Gruppenbildung betrifft so ist es nun einmal so das sich die zusammenfinden die sich ein ganzes Jahr nicht gesehen haben.
      Rotation konnte nur noch vor der Theke stattfinden da der Keller doch ziemlich voll war und man wenig Gelegenheit hatte sich mal eben wo anders
      hin zu setzen. Ich habe auch im stehen viele neue Gesichter kennen gelernt.

      Sonst bitte hier weitermachen da stehen auch schon die finanziellen Ergebnisse.
      Etwas erschöpfte Grüße aus Limburg
      Herr Ober, in meiner Suppe schwimmt ein Mittelfinger! Ich weiß mein Herr. Ein kleiner Gruß aus der Küche

      ted.striker schrieb:

      Nickeligkeiten á la "hier guck mal, der kommt sicher jetzt nicht hier her, solange ich hier sitze" (Zitat) oder generell Stress bzw. Abstandseinhaltung vereinzelt zwischen einzelnen zu beobachten, gruselt mich irgendwie. Über dem Themenkomplex Whisky DERART aneinander zu geraten, als dass mancher nicht mit manchem kann und es zu Abgrenzung kommt, wundert mich.



      Zum Glück habe ich soetwas in keiner Weise beobachten können. Natürlich kennen sich einige Personen besser als andere, aber für mich war ein Forentreffen immer ein Zusammenkommen von Bekannten und Neuen, die andere Whiskyfans kennen lernen und wiedersehen wollen.


      Ich danke dem ganzen Veranstaltungsteam für die ganzen Mühen von der Bowlingaktion bis hin zur Bewirtung um kurz vor 4 :wacko: Danke auch an alle Drams die mir ins Glas gelegt wurden.
      Super, dass sich immer so viele Leute auf den Weg zu diesem Treffen machen! :rauf:
      Es war wieder mal ein schöner Abend! :rauf:
      Alle wünsche werden gut um den gesund zu sein :wh2:

      "Always do sober what you said you'd do drunk. That will teach you to keep your mouth shut."
      - Ernest Hemingway
      Hallo Leute,

      ich fand auch das es wieder ein sehr schönes WE war, obwohl ich mit den meisten kaum gesprochen und einige sogar mir unbekannt waren. Aber so ist das bei den vielen Teilnehmern !! Wie unser Glenpitt schon sagte, einige haben sich halt etwas mehr zu sagen, weil seit der letzten Begegnung 1 Jahr oder mehr vergangen waren.
      Das bischen Unmut von einigen oder wegen etwas fällt da sicher unter den Tisch. Alles hatte einen guten Hintergrund.
      Wichtig ist das ein schönes WE für hoffentlich alle war und man sich schon wieder auf das nächste freut. Das mit der "Rotation" kann dann gern wieder aufgegriffen werden.
      Von meiner Seite aus habe ich das eine oder andere Stühlchen mal bevölkert wenn was leer war. So konnte ich mit 3 anderen Tischen einen Austausch betreiben.
      Habe aber auch schon bei einigen am Samstag einen sehr frühen Aufbruch bemerkt, warum ?

      Im Abschluss noch ein großes Danke an Robin und die anderen vielen fleissigen Helfer um die Massen glücklich, satt und zart angeheitert unterhalten zu haben.
      Hoffe ich sehe alle gesund und munter in 3 Monaten wieder zur Fair !!

      macwhisky
      Mitglied bei

      Berliner Whiskykarawane - Whisky Cup Winner 2010

      macwhisky schrieb:

      Habe aber auch schon bei einigen am Samstag einen sehr frühen Aufbruch bemerkt, warum ?

      Dann oute ich mich mal als einer davon.

      Ich für mich kann sagen: der frühe Aufbruch war sicher nicht, weil's nicht gefallen hat oder langweilig gewesen wäre oder sowas. Im Gegenteil.

      Aber leider muss Mensch wenn er nur einen Tag Zeit hat, trotzdem kommen will und mit ÖPNV da ist, schauen, daß er wieder nach Hause kommt. :angel:
      Und bei entsprechenden Anreisewegen muss das eben schon deutlich vor Mitternacht erfolgen ... :classic:

      Beim nächsten Mal ist definitiv ein Overnight-Stay eingeplant und dann kann ausgiebig bis in die Puppen gequatscht und gefeiert werden. :yes: