Charity-Raritäten-Tasting am 5. & 6. April 2019 (!!!) in der No.2 - Die Altstadtkneipe in Delitzsch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      cherokee0815 schrieb:

      Ich würde bei 20 Personen einen Strich ziehen, dann wäre die vordere Fläche der Kneipe komplett belegt. Bei 25 P würde es sich noch mehr in Richtung Theke verlagern und es wären Fachwerkbalken als Raumtrenner dazwischen. Dies würde eine West / Ost Trennung bedeuten...


      Nun, das liegt ja wohl an den Teilnehmern selbst, ob es eine solche (!) Trennung gibt - die wir bisher jedoch noch nie hatten. Ich hätte da auch keine Bedenken. (Ich weiß, Hartmut: Du hattest da einen Smiley gesetzt!) :D

      Mr.Mooc schrieb:

      Bei solchen Überlegungen muß man aber auch im Blick behalten, dass die Kneipe Jensens Broterwerb iss ...


      Danke für die Überlegungen, Dirk. Aber das hat dabei keine Bedeutung. :smoke:
      Wichtiger (oder bedeutender) sind da schon jene:

      Mr.Mooc schrieb:

      Manche Dinge verlieren auch etwas von ihrer Besonderheit, wenn sie immer größer werden ...


      ... und jene:

      Zudem sollte man bedenken das bei 25 Teilnehmer mindestens 25 Flaschen (eher 35) aufgetischt werden.... Das ist mächtig viel Stoff.... :schlürf: :wh1: :wh2:

      Und hiermit schließe ich dann auch mal die - vorläufig endgültige! - Liste: (bevor die der Nachrücker länger wird als die ursprüngliche...)
      1. altstadtkneipe
      2. Whiskinger (Option 3 - EZ)
      3. macwhisky
      4. Huaraz (reserviert)
      5. SilentStill (reserviert)
      6. Mr.Mooc (Option 3 - EZ mit Late- Checkout am Sonntag! )
      7. Dr. Gonzo (Option 4?)
      8. Dorain
      9. Ahab
      10. Glenpitt (Option 3 EZ mit mir)
      11. Sir Dino (über Optionen mach ich mir Gedanken, wenn es so weit ist...)
      12. torfbombe (Option offen)
      13. Bernd_R (erst einmal Option 1)
      14. Rainer/McGlen
      15. Nico/PaseR
      16. Andy/Nimrod
      17. Cherokee0815 (Option 3 EZ)

      Nachrücker-Liste (für evtl. Ausfälle)
      1. Nane Meyer
      2. Mike
      3. Olli (aus´m fassstark.de)
      4. Maltman/Walter (aus´m fassstark.de)
      5. Waldbaer
      6. Flasche_leer
      7. Harald (zus. mit Glenpit)
      8. Christoph (zus. mit Glenpit)
      Meine Top 3 - Whisky´s:
      Macallan 1965/2008, Fino Sherry Butt 2114 (484 Bottles) 54,1 % Scottish Liqueur Centre "Cárn Mór"
      Glenglassaugh 1972/------- Cask 2891, 59,4 % Fass-Sample (Andrea Caminneci)
      Tamdhu 1961/2000, 40,0 % Gordon & MacPhail "Rare old"



      Mitglied bei "Diem No. 2" :prost2:

      Glenpitt schrieb:

      Dann lieber 2 Termine. 25 -30 Schnäpse am Vorabend kommen schon ziemlich nah ans autonome fahren am nächsten Tag.


      :rofl:

      Da hätte ich dann auch gar keine Bedenken, dass das mit der Badewanne in den Stunden dazwischen klappt ... :ups: :D
      Das Leben ist zu kurz für schlechten Alkohol! :slainte:

      Komm, wir essen Opa! ...Immer beachten: Satzzeichen können Leben retten!!!...


      Hier geht´s zu meiner Sample- Bar
      Hallo Dirk,
      Es gibt keinen "Vorabend" mehr. - Wir teilen die Schnäpse, die wir selber mitgebracht und für's Tasting vorgesehen haben, auf die zwei Abende auf...
      Bei ggf. 25 Teilnehmern gibt es dann einen Abend mit 12 verschiedenen Tröpflein - und einen mit 13 (vorausgesetzt, daß jeder diszipliniert bleibt)... Wenn's so nicht wird, wird es eine Schlacht.
      Meine Top 3 - Whisky´s:
      Macallan 1965/2008, Fino Sherry Butt 2114 (484 Bottles) 54,1 % Scottish Liqueur Centre "Cárn Mór"
      Glenglassaugh 1972/------- Cask 2891, 59,4 % Fass-Sample (Andrea Caminneci)
      Tamdhu 1961/2000, 40,0 % Gordon & MacPhail "Rare old"



      Mitglied bei "Diem No. 2" :prost2: