[DK] Whisky(händler) bei Kibæk / Herning, oder auf dem Weg dorthin

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      [DK] Whisky(händler) bei Kibæk / Herning, oder auf dem Weg dorthin

      Hallo zusammen,

      ich fahre morgen früh bis Donnerstag Nachmittag nach Dänemark, da ich dort einen Lieferanten besuchen werde. Der Lieferant, bzw. seine Fabrik liegt in Kibæk. Das ist irgendwo in der Mitte Dänemarks. ;-) Außer Kopenhagen (eine tolle Stadt) habe ich von Dänemark noch nichts gesehen.
      Gibt es unterwegs dorthin (Flensburg, E45, 18) irgendwas Whiskytechnisch erwähnenswertes? Whiskyhändler, Destillerien oder auch nicht Whiskytechnisch interessantes schaue ich mir gerne an. :rauf:

      Ich habe jknoxmc's interessanten Bericht über die Stauning Distillery gelesen. Touren auf deutsch um eins... Vielleicht schaffe ich es da am Donnerstag vor der Heimreise hin, wobei das samt Tour und der Heimreise echt sportlich wird!? Drei Jahre alter halber Liter Whisky für fast 70€??? Kennt den jemand?
      Du kannst in Holzbunge (7min von der A7) zu Whisky-Krüger!
      Der hat ein paar schöne alte Flaschen zum Probieren offen!

      Ist zwar keine Destille oder so, aber ein schönes Whiskymuseum, ein leckeres Café und wie gesagt, schöne viele offene, alte Flaschen!

      Achso: Eine recht junge, rauchige Eigenabfüllung hat er neu! (War es ein Caol Ila? ?( , bin mir nicht mehr sicher). Aber der war sehr gut zu trinken!

      Am Wochenende hätten wir uns dann tatsächlich treffen können auf nen Kuchen, dann bin ich auch dort, ein paar Sachen abholen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „instructor380“ ()

      In und um Vejle gibt es noch die SMWS Bar in einer Hotellounge (offen für alle, ziemlich cooles Lineup) und die (eher beschauliche) Fary Lochan Destille. Bei letzterer musst du allerdings anfragen, ob die aufhaben.
      Whisky-Journal - von, über und wegen Whisky

      Suche:
      - SMWS 38.xxx (Caperdonich)
      - Caperdonich 24yo Whiskykanzler Uncollectable Collection
      - Caperdonich 36yo Douglas Laing Cask DL4945 und Cask DL4947
      Hi there,

      ich kenne zwar deine Route nicht aber wenn du da oben bist liegt

      Dieter Kirsch
      Schnepker Str. 32
      28857 Syke
      +49 (0)4206 30 53 6 – 0
      kirsch@kirschwhisky.de

      jedenfalls in Reichweite. Kirsch ist zwar eher Großhändler und Importeur aber anrufen kostet nicht viel.

      Greetings
      kallaskander
      Never water another man's whisky.

      Es besteht keine Verpflichtung obigen post zu lesen, zu mögen oder zu kommentieren.
      Sollte eine persönliche Meinung enthalten sein, besteht weiter keine Verpflichtung, sich diese zu eigen zu machen.

      Danke zusammen,

      Whisky-Krüger werde ich mir im Hinterkopf behalten und vielleicht reinschauen, je nachdem wie ich in der Zeit liege.
      Die Fary Lochan Destille hört sich interessant an, könnte was werden. Die SMWS Bar bringt mir nichts, da ich ja noch fahren müsste, wenn ich da raus stolper ;-) Die Distillery hat laut Webseite auch geöffnet. Nebenbei liegt sie in Reichweite zum Møllehøj - Dänemarks höchster Erhebung. Morgen soll die Sonne scheinen, vielleicht düse ich da schnell rauf.
      Kirsch liegt nicht auf meiner Route.

      Gibts hier noch weitere Stimmen zur Stauning Distillery?

      Codenascher schrieb:

      Møllehøj

      Codenascher schrieb:

      rauf
      Du hast da falsche Vorstellungen von den geografischen Gegebenheiten in DK :D

      Stauning hatte ja vor ein paar Jahren von Diageo diese Finanzspritze von... lass mich nicht lügen... 10 Mio Pfund (?) bekommen. Die haben mächtig ausgeweitet und die Produktion ver-x-facht. Die neue Brennanlage wurde im Herbst letzten Jahres eingeweiht. Aber das hat nichts mit Industrialisierung zu tun, im Gegenteil. Die Stauning-Macher wollen trotz viel mehr Output so traditionell weiterbrennen wie bisher, u.a. mit selbstentwickelten und -gebauten Maschinen. Ich weiß zwar nicht, wie die Tour in der "neuen" Brennerei aussieht, aber ich denke schon, dass ein Besuch spannend sein könnte.
      Whisky-Journal - von, über und wegen Whisky

      Suche:
      - SMWS 38.xxx (Caperdonich)
      - Caperdonich 24yo Whiskykanzler Uncollectable Collection
      - Caperdonich 36yo Douglas Laing Cask DL4945 und Cask DL4947
      "rauf" ist sicherlich das falsche Wort. Bei 150m Höhe wird das Teil halt der höchste Punkt einer Hügellandschaft sein der sicherlich nicht weiter auffällt. Da gibts drei Geocaches, ich schau einfach mal wie ich Zeit und Lust habe.
      Bei Whisky.dk schau ich auf jeden Fall rein. Urs, soll ich was für dich mitbringen? Den 9y werde ich mir mitbringen, falls noch zu haben.

      Wegen der Destillerie muss ich am Donnerstag schauen, wann ich da weg komme.

      Danke für eure tipps.
      Sitze nun im Hotel, hab vier Flaschen Whisky von Whisky.dk im Kofferraum, 2x für Urs, 2x für mich. Vom 2001er Laphroaig können gerne 40cl verteilt werden.

      Wow, was für ein Laden, randvoll bis unters Dach mit alten, neuen, seltenen, gewöhnlichen Abfüllungen. Bei den Laphis musste er erst einmal passen, standen nicht vorne im Geschäft. Nach ein paar Minuten kam er mit dem gewünschten wieder aus dem Lager. In der Zwischenzeit hab ich die ein oder andere Buddel gestreichelt.... Wahnsinn, da stehen zwei Meter vom Eingang entfernt jede Menge Port Ellen Flaschen rum. Das die keine Angst vor Diebstahl haben erstaunt mich echt. Wäre in Berlin wahrscheinlich undenkbar. :-(

      Sie ziehen bald in ein neues, größeres Geschäft um. Aber nur 800m weiter! Kann den Laden sehr empfehlen.

      Morgen wirds wohl eher stressig und ich werde nur die Heimreise antreten.