News, die scheinbar Keinen interessieren!

      Ja, alles was Irish war und nicht von Bushmills kam, kam aus new Midleton.

      Das ist heute noch so bei allem was die Irish Distillers so machen, Jameson, Redbreast, Very Rare mit allen Varianten, St. John's Lane, die Greenspots und Co., Method and Madness, den Paddy in Lizenz für Sazerac und soweit ich weiß machen die auch die grains für die Bushmills blends.

      Aber heute blickt keiner mehr durch, was von wem kommt.
      Ah yes, predictability, a word that has come to define today’s whisky in so many ways.

      “Nowadays people know the price of everything and the value of nothing.”
      Oscar Wilde

      Es besteht keine Verpflichtung obigen post zu lesen, zu mögen oder zu kommentieren.
      Sollte eine persönliche Meinung enthalten sein, besteht weiter keine Verpflichtung, sich diese zu eigen zu machen.

      Neu

      Hi there,

      immer mehr Konzerne versuchen den Zwischenhandel auszuschalten und
      in die Direktvermarktung zu gehen. Meist sind diese eigenen online shops
      noch teuerer als der Fachhandel. Wenn man aber sieht, welche Angbote
      zum Teil bei Plattformen wie Amazonien gemacht werden..... fragt man sich
      schon, wie bescheuert man sein muß, bei solchen konzerneigenen shops einzukaufen.

      Online shops um den Einzelhandel zu umgehen haben inzwischen fast alle big player.
      Spätkommer ist da Beam Suntory.

      BlackSquare stattet Beam Suntory mit E-Commerce-Technologie aus - WhiskyExperts

      Greetings
      kallaskander
      Ah yes, predictability, a word that has come to define today’s whisky in so many ways.

      “Nowadays people know the price of everything and the value of nothing.”
      Oscar Wilde

      Es besteht keine Verpflichtung obigen post zu lesen, zu mögen oder zu kommentieren.
      Sollte eine persönliche Meinung enthalten sein, besteht weiter keine Verpflichtung, sich diese zu eigen zu machen.

      Neu

      Das war doch zu erwarten und der Trend setzt sich leider fort. :no:

      Sarkasmus on:

      Warum sollte ich als Konzern nicht meine Jünger direkt abholen und somit den Gewinn steigern? Was bringt mir als Aktionär der Local Dealer der schon länger Whisky verkauft als ich Aktien habe? Oder alt eingesessene Online Shops? Nichts, weil die einfach zu wenig zum Gewinn beitragen und damit nicht rentabel sind.

      Und off.


      Traurige Whisky Welt, nur dürfen wir bei aller Kritik eins nicht außer Acht lassen. Wir sind ein Teil davon.
      If the kids are united then we'll never be divided!

      Michelin Stern für Glenturret

      Neu

      Hi there,

      bloß gut, daß die Preise für Glenturrets heute schon so hoch sind, daß ihn kam jemand kauft. Was würde erst pssieren....

      Inside The World’s First Michelin-Starred Whisky Distillery

      Greetings
      kallaskander
      Ah yes, predictability, a word that has come to define today’s whisky in so many ways.

      “Nowadays people know the price of everything and the value of nothing.”
      Oscar Wilde

      Es besteht keine Verpflichtung obigen post zu lesen, zu mögen oder zu kommentieren.
      Sollte eine persönliche Meinung enthalten sein, besteht weiter keine Verpflichtung, sich diese zu eigen zu machen.