Eiling Lim stellt Geschäft ein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Eiling Lim stellt Geschäft ein

      Lest selbst :)

      ​Dear Friends,Thank you for your support all these while since I started all the way back in 2014 until 2020. With a heavy heart, I would like to announce that I have decided to stop the business. There are many reasons for it and one of them is the scarcity of good whisky at affordable prices. I have been receiving many casks offers but the prices are way too ridiculous to even begin with. And the fact that I can’t get a sample to taste them means it is time for me to stop bottling. My releases are always based on the factor that it has to be a very good whisky and at a reasonable price and these changes in the industry are making me to decide to give up on this trade. I don’t know what I’ll be doing next but I do know that some of you might be interested to get a bottle of two from my releases before I exit the scene.
      slàinte mhath :prost:
      René

      Dem Enerlump sei Whischkybar (Samples)

      “If you think you are too small to make a difference, try sleeping with a mosquito.” ― Dalai Lama XIV

      Eiling Lim - Hello and Goodbye in 2020

      Eiling Lim hört auf. Wirklich sehr schade aber die Gründe kann wohl jeder von uns nachvollziehen.

      ​Dear Friends,

      Thank you for your support all these while since I started all the way back in 2014 until 2020. With a heavy heart, I would like to announce that I have decided to stop the business. There are many reasons for it and one of them is the scarcity of good whisky at affordable prices. I have been receiving many casks offers but the prices are way too ridiculous to even begin with. And the fact that I can’t get a sample to taste them means it is time for me to stop bottling. My releases are always based on the factor that it has to be a very good whisky and at a reasonable price and these changes in the industry are making me to decide to give up on this trade. I don’t know what I’ll be doing next but I do know that some of you might be interested to get a bottle of two from my releases before I exit the scene.

      If you are interested in any of the following bottles, please let me know. Orders above €200 are with free shipping for Belgium, France, Natherlands, Luxembourg, Germany and UK.
      The prices stated are inclusive of VAT.

      Thanks.

      Cheers,
      Eiling


      Vielleicht findet der ein oder andere noch eine Flasche. Leider kann ich die Preisliste nicht anhängen weil sie zu groß ist.

      Gruss
      Elmo
      If the kids are united then we'll never be divided!
      Sie hatte schon ein paar leckere Abfüllungen. Eine habe ich meiner Frau zu unserer Hochzeit geschenkt. Es gab sogar ein paar nette Worte von Ihr mit dazu, schade, but Life goes on.
      Aber was sie schreibt, beschreibt wunderbar die letzten Jahre und die Entwicklung in der Szene. :runter:

      EDIT:
      Ihr Mann wird sicher weiter im Bereich Whisky wirken. 25 Pullen hatte sie glaube ich raus gebracht. Das Ferkel und einige andre waren schon sehr lecker, zB auch der 73er Old Speyside.
      'Man muss dem Leben immer um mindestens einen Whisky voraus sein'

      Humphrey Bogart

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „portellen1983“ ()

      Und ihre Aussage deckt sich mit der anderer UAs: völlig überteuerte Fasspreise und dennoch riesige Nachfrage - das ist so schade. Die UA haben Single Malts erst groß gemacht und müssen nun die wenigen Fässer zu den hohen Preisen nehmen die es überhaupt noch gibt.
      Vorstand der Bergsträsser Maltfreunde und Churpfälzer Maltfreunde / Schottland- & Single Malt-Liebhaber (Ardbeg, Bowmore, Brora, Port Ellen, St. Magdalene u.v.m.).
      Luc seine fand ich hmmm 68 ferkel I dream
      Elling.. Leider den Glen Rothes nicht bekommen

      Bei der Auflösung von Luc seiner Seite bzw Geschäft.. Noch dies und jenes erworben....
      El Tren "Die Pangalaktischen Whiskygurgler"

      FT - Theater: z.Z geschlossen
      Lounge und Bar Bar und Lounge geöffnet
      "Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken." (E.Kästner)
      "Die Hoffnung ist das wichtigste Organ und daher das größte."

      torfbombe schrieb:

      linus schrieb:


      Bei der Auflösung von Luc seiner Seite bzw Geschäft.. Noch dies und jenes erworben....

      ja, da gab es damals ein Ferkel, dass mir seinerzeit zu teuer war und da hätte ich mich seitdem bereits mehrmals in den Allerwertesten gebissen, wenn ich es denn könnte ;)

      Den habe ich geteilt mein Herr und reichlich für mich behalten. Ist schon lange im Glas Container.....
      El Tren "Die Pangalaktischen Whiskygurgler"

      FT - Theater: z.Z geschlossen
      Lounge und Bar Bar und Lounge geöffnet
      "Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken." (E.Kästner)
      "Die Hoffnung ist das wichtigste Organ und daher das größte."

      Man of Skye schrieb:

      Und ihre Aussage deckt sich mit der anderer UAs: völlig überteuerte Fasspreise und dennoch riesige Nachfrage - das ist so schade. Die UA haben Single Malts erst groß gemacht und müssen nun die wenigen Fässer zu den hohen Preisen nehmen die es überhaupt noch gibt.


      Kann ich bestätigen - alles was von Islay kommt ausser ausgelutschte Caol Ila Fässer wird zu vollkommen irren Preisen angeboten. Andere interessante Fässer muss man entweder blind kaufen (was ich grundsätzlich nicht mache) oder damit rechnen, dass das Fass weg ist bevor das Sample ankommt. Und dann gibt es noch die Dritten, die für ein 2cl Sample 20% vom Fasspreis haben wollen...;) Als Kaution, die man wenn das Sample nicht schmeckt zurückbekommt (theoretisch).