Whiskycup 2021 - Die Diskussion

      Ned Devine schrieb:

      Also wenn jetzt die Abgabefrist beendet ist und nix mehr geht, dann verwirrt uns doch bitte noch weiter mit Zahlen, Daten, Fakten zum Cup.

      Machen wir sicher demnächst. Wir wollen zunächst erst nochmal kontrollieren, dass sich in unserer Auswertung kein Fehler eingeschlichen hat.

      Aber ich kann ja mal sagen, dass z.Bsp. beim Alkoholgehalt die Schätzungen der Teams um bis zu 17% voneinander abwichen. Bei der gleichen Probe! :rolleyes:
      Offensichtlich waren sich die Teams auch nicht so ganz einig, aus welchen Regionen die Whiskys stammten. Bei 2 Proben wurden eigentlich alle Regionen als mögliche Herkunft identifiziert.

      Ein Team hatte bei Reifung "nein" eingetragen und auf Nachfrage sollte ich das Feld dann leer lassen. ?(
      Ein Team hat einen NAS-Whisky erkannt, obwohl die Regeln doch eigentlich eine Altersangabe vorschreiben. Zumindest haben wir überall ein Alter finden können, was in der Diskussion auch noch ein Thema werden wird.

      Beim Alter gibt es Schwankungen zwischen 7 und 25 Jahren... 8o
      Es ehrt uns, dass ihr uns zutraut, euch zu diesen Preisen mit so altem Stoff zu versorgen. :schlürf:

      Letzte Bemerkung: Ja, das hier ist der Whisky-Cup! Und ich habe meine Vornischdor immer drauf gedrillt: "Im Whisky-Cup ist der vermeintliche Islay sicherlich ein getorfter Speysider." Das geht aber auch andersrum. der vermeintliche Speysider könnte natürlich ein ungetorfter Islay sein! Auf jeden Fall hatte ich noch nie einen Glenfarclas, der wie ein Bowmore schmeckte und umgekehrt. Wobei ich weder bestätige noch dementiere, dass in den Samples ein Bowmore oder Glenfaclas war. Ich sage nur, dass die Tipps bei einzelnen Proben von Glenfarclas bis Bowmore/Lagavulin reichten...

      Reicht das erstmal für die weitere Spekulation? Jetzt könnt ihr ja mal was sagen.
      Ich warte die Kontrolle der Auswertung durch mein Team ab und dann geht's hier an die Verkündung...

      P.S. Ich hoffe, ich stoße hier gerade niemand vor den Kopf. Ist nicht meine Absicht. Ich will nur spielen... :rauf:
      Häf ä neis däi!

      Slainte! Thomas
      "Balvenie is Viagra in a glass" - Robin Lang im Speyside Whisky Song
      Sieger im Whisky-Cup 2008, 2017, 2020

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Sir Dino“ ()

      Liest sich amüsant...

      Auch von unserer Seite vielen Dank für die viele Arbeit. Unser tasting und die Abgabe der Vermutungen haben, ob der Umstände, nicht ganz so viel Spaß gemacht, wie in den Vorjahren. Trotzdem erhoffen wir uns, dass es weder Platz 1 (jetzt muss ich doch tatsächlich schmunzeln) noch die rote Laterne wird.

      Wir sind gespannt auf die Auflösungen.
      Grüßle Rav


      Base
      Da wir bisher noch keine Geheimnisse verraten haben, wurde von den Vornischdorn heute beschlossen, den Wertungsbogen des Teams Eddserla a Drammala noch zu akzeptieren. :dollar:
      Gegen Zahlung einer Flasche wurden die dringenden Verhinderungsgründe Urlaub anerkannt. :wh1:
      Damit sind jetzt 29 von 36 Meinungen eingegangen. :wh2:

      Irgendwann muss aber Schluss sein...
      Was heute noch kommt, wird bearbeitet. Das wird aber auch immer teurer... :dollar:
      Häf ä neis däi!

      Slainte! Thomas
      "Balvenie is Viagra in a glass" - Robin Lang im Speyside Whisky Song
      Sieger im Whisky-Cup 2008, 2017, 2020

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Sir Dino“ ()

      Sir Dino schrieb:



      Damit sind jetzt 29 von 36 Meinungen eingegangen.



      Definition Meinung: "... Nach einer verbreiteten philosophischen Begriffsverwendung ist das Meinen ein Fürwahrhalten, dem sowohl subjektiv als auch objektiv eine hinreichende Begründung fehlt...
      (Quelle: Wikipedia)

      Genau nach Definition :grins: - das spiegelt sich in unserem Auswertungsbogen wieder. ?(
      Sláinte mhath :slainte:

      Tom


      Uisce Beatha Whisky Club

      1. Whisky Cup 2013
      1. Whisky Cup 2018

      Sir Dino schrieb:

      Da wir bisher noch keine Geheimnisse verraten haben, wurde von den Vornischdorn heute beschlossen, den Wertungsbogen des Teams Eddserla a Drammala noch zu akzeptieren. :dollar:
      Gegen Zahlung einer Flasche wurden die dringenden Verhinderungsgründe Urlaub anerkannt. :wh1:
      Damit sind jetzt 29 von 36 Meinungen eingegangen. :wh2:

      Irgendwann muss aber Schluss sein...
      Was heute noch kommt, wird bearbeitet. Das wird aber auch immer teurer... :dollar:


      Kann ich gut nachvollziehen. Zeit war nun wirklich genug.

      Sir Dino schrieb:

      Da wir bisher noch keine Geheimnisse verraten haben, wurde von den Vornischdorn heute beschlossen, den Wertungsbogen des Teams Eddserla a Drammala noch zu akzeptieren. :dollar:
      Gegen Zahlung einer Flasche wurden die dringenden Verhinderungsgründe Urlaub anerkannt. :wh1:
      Damit sind jetzt 29 von 36 Meinungen eingegangen. :wh2:

      Irgendwann muss aber Schluss sein...
      Was heute noch kommt, wird bearbeitet. Das wird aber auch immer teurer... :dollar:



      So...
      Es ist kurz nach 12, rein theoretisch darf ab sofort diskutiert werden! Der Käpt´n hat gesprochen und die Galgenfrist ist nun verstrichen...

      Schade, dass 7 Teams ihre Bögen nicht gesendet haben. So schwer war es doch nun auch nicht?

      Wir haben so schöne Stöffchen ausgesucht...

      Und dann auch noch das. Solche Beschreibungen musste ich heute lesen:

      "... mit Wasser riecht man das Schaf… "
      "Sulphur from hell"
      "der Letzte war schlecht. Oder war's doch die Gans?"


      Ich bin ganz traurig. ;( ;( ;(

      Aber der mit dem Schaf ist echt grandios! fettgrins


      Wir freuen uns auf die Auflösung! :rauf:
      Meine Samples: NEU: Samples von stollimaus: Über 80 Malts! Raritäten und Standards
      Mitglied im Whiskyclub Lichtenstein (Westsachsen) ---> Whiskyclub Lichtenstein
      Mitglied bei "Säggssche Wissgievornischdor" :prost:

      stollimaus schrieb:

      Wir freuen uns auf die Auflösung!


      Gutes Stichwort: Habt ihr denn schon einen (groben) Terminplan für die Auflösung?

      Und ich freu mich auch schon auf die Diskussionen.

      War das mit dem Schaf beim gleichen Whisky wie der Schwefel? Ich glaube, wir haben den mit Diesel beschrieben :-) Für mich war der dann der klare Ausreißer qualitativ, den konnte ich noch so oft probieren, der hat mir einfach nie zugesagt.

      Ansonsten war auch durchaus leckerer Trinkstoff dabei und ein Whisky, zu dem ich erst Zugang finden musste, dann aber richtig lecker fand.

      Die Zuordnung zu Regionen und Brennereien ist uns aber dieses Jahr, wohl im Gegensatz zu euren Erwartugen, auch richtig schwer gefallen. Aber so haben wir uns letztes Jahr ja auch etwas getäuscht.
      Der Plan sieht aktuell wie folgt aus:

      05.10. Auflösung Schwibbugn
      07.10. Auflösung Bergmaa
      09.10. Auflösung Peremett
      12.10. Auflösung Raachermannl

      Eigentlich wäre die Siegerehrung ja am 30.10. in Mülheim gewesen. Wir überlegen noch, was wir an dem Tag machen. Wir haben eine Idee, ob das umsetzbar ist, mal schauen...
      In jedem Fall werden wir eine Siegerehrung per Video-Chat machen.
      Häf ä neis däi!

      Slainte! Thomas
      "Balvenie is Viagra in a glass" - Robin Lang im Speyside Whisky Song
      Sieger im Whisky-Cup 2008, 2017, 2020

      Floppo schrieb:

      Danke für die Info!
      Dann geht es ja schon bald los, super!

      Und ihr legt gleich mit dem Ältesten los? Schöne Sache. V.a. die Nase hat mir bei dem echt gut gefallen.
      Bin gespannt, was es ist. Bei der Brennerei waren wir ziemlich ratlos.


      Dann geht es ja wirklich gut los :besorgt: - wenn das bei euch der Älteste war und bei uns der Jüngste, dann ist einer von uns auf dem Holzweg.
      Bei der Brennerei hatte genau einer aus dem Team einen Tipp und den haben wir sofort übernommen. :rauf:
      Sláinte mhath :slainte:

      Tom


      Uisce Beatha Whisky Club

      1. Whisky Cup 2013
      1. Whisky Cup 2018

      Ned Devine schrieb:

      wenn das bei euch der Älteste war und bei uns der Jüngste, dann ist einer von uns auf dem Holzweg.


      Vielleicht sind wir ja sogar beide auf dem Holzweg und der liegt alterstechnisch irgendwo in der Mitte :-)
      Trotz der hellen Farbe haben uns aber die intensiven Holz- und Ledernoten in Mund und Abgang auf ein höheres Alter tippen lassen.
      Und letztes Jahr haben auch viele den Ältesten als den Jüngsten und andersrum getippt :-)
      Wird Zeit, dass es Dienstag wird!

      Floppo schrieb:

      stollimaus schrieb:

      Wir freuen uns auf die Auflösung!


      War das mit dem Schaf beim gleichen Whisky wie der Schwefel? Ich glaube, wir haben den mit Diesel beschrieben :-) .



      Ja, es muss sich um ein Schwefel-Schaf mit schlechtem letzten Gans-Anteil handeln.

      Aber nein, es ist nicht Euer Diesel-Gummi-Muff!

      fettgrins
      Meine Samples: NEU: Samples von stollimaus: Über 80 Malts! Raritäten und Standards
      Mitglied im Whiskyclub Lichtenstein (Westsachsen) ---> Whiskyclub Lichtenstein
      Mitglied bei "Säggssche Wissgievornischdor" :prost:

      Bernd_R schrieb:

      Damit die Säggsschen Wissgievornischdor noch etwas zu lachen haben, beginne ich einmal mit dem "Ratespiel":
      Schwibbugn
      55% / 13 Jahre / nicht gefärbt und filtriert / Bourbonreifung ohne Finish / Campeltown / Glen Scotia


      Den mittleren Teil würd ich so unterschreiben, aber der Rest? Der hat doch Trinkstärke, oder? Bei uns steht beim Alter ne 2 am Anfang...

      Floppo schrieb:

      Bernd_R schrieb:
      Damit die Säggsschen Wissgievornischdor noch etwas zu lachen haben, beginne ich einmal mit dem "Ratespiel":
      Schwibbugn
      55% / 13 Jahre / nicht gefärbt und filtriert / Bourbonreifung ohne Finish / Campeltown / Glen Scotia


      Den mittleren Teil würd ich so unterschreiben, aber der Rest? Der hat doch Trinkstärke, oder? Bei uns steht beim Alter ne 2 am Anfang...


      Ein weiterer Beitrag zur allgemeinen Unterhaltung, unser Tipp:
      Trinkstärke ja, bei uns nur 46%, und nur 9 yo, Bourbon - sehen wir auch so, tja und er kommt von Glen Ord (hoffentlich).
      Sláinte mhath :slainte:

      Tom


      Uisce Beatha Whisky Club

      1. Whisky Cup 2013
      1. Whisky Cup 2018