1. Mannheimer Whiskystammtisch: 17.08. "Grillen & Whisky"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      1. Mannheimer Whiskystammtisch: 17.08. "Grillen & Whisky"

      Hi There,

      in Mannheim und Umgebung gibt es viele Whiskyfreunde, aber leider kaum organisierte Treffen.

      Deshalb möchte ich den 1. Mannheimer Whiskystammtisch ins Leben rufen. Dieser Stammtisch verfolgt keine wirtschaftlichen Interessen, sondern soll als regelmäßiges Treffen eine offene Plattform für Freunde und Genießer des schottischen Lebenswassers bieten, um bei einem ( ... oder auch mehreren ... ) Drams über Whisk(e)y, Schottland und Alltägliches in lockerer Runde zu reden.

      Dieser Stammtisch findet jeden 3. Freitag eines jeden Monats statt, der erste Termin ist der 18. Juli 2008. Beginn ist ab ca. 19:00 Uhr.

      Als Örtlichkeit konnte ich die Algonquinbar im Mannheimer Wartburghotel ( Adresse: F4, 4-11, 68159 Mannheim ) gewinnen. Diese Bar bietet in einem sehr stilvollen Ambiente ca. 300 Single Malts zu mehr als vernünftigen Preisen an, neben den meisten Standards findet sich auch viele Raritäten und Flaschen unabhängiger Abfüller. Natürlich gibt es zu den Nosinggläsern auch Wasser und Pipetten. Beim Genuss von drei Drams bekommt jeder Teilnehmer des Stammtisches einen Nachlass von EUR 2,50.

      Um möglichst viele Whiskyfreunde zu erreichen, wird dieser Stammtisch forenübergreifend stattfinden. Neben dem Cutty Forum werde ich diesen Termin auch bei whisky.de und bei XING veröffentlichen.

      Um nicht den Überblick zu verlieren, möchte ich alle Interessenten bitten, sich per PN bei mir zu melden.

      Hochachtungsvoll,
      LordBellamy
      "Whisky-Agent" aus Leidenschaft

      Using all the wrong lines and the wrong signs with the wrong intensity
      - m.l.gore

      Dieser Beitrag wurde bereits 87 mal editiert, zuletzt von „LordBellamy“ () aus folgendem Grund: neuer Termin mit neuem Thema

      ... bald ist es soweit, deshalb will ich an dieser Stelle nochmals alle Mannheimer, Ludwigshafener, Heidelberger, Odenwälder, Kurpfälzer, Pfälzer, Nordbadener und Südhessen zum 1. Whiskystammtisch in Mannheim einladen.

      Kommt einfach vorbei, wenn Ihr Lust und ein paar Stunden Zeit habt !

      Hochachtungsvoll,

      LordBellamy
      "Whisky-Agent" aus Leidenschaft

      Using all the wrong lines and the wrong signs with the wrong intensity
      - m.l.gore

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „LordBellamy“ ()

      1. Mannheimer Whiskystammtisch am 15.08.2008

      Hi Josh,

      danke, das ist das erste Mal, dass jemand was über mich schreibt ..... :kiss:

      Dann will ich diese Steilvorlage mal verwandeln und die Einladung für den nächsten Stammtisch aussprechen:

      Liebe Whiskyfreunde, Ihr seit gerne eingeladen zum offenen Mannheimer Whiskystammtisch in der Algonquinbar im Mannheimer Wartburg Hotel.

      Unser allseits geliebter Barkeeper Mike Mac Mahon befindet sich zur Zeit im Urlaub auf der grünen Insel und erholt sich von den wilden Finnen, die ihm beim letzten Treffen so arg zugesetzt haben. Fachlich hervorragend vertreten wird er von Willi v. Lohr ( oder besser bekannt als Ardbeg74), seines Zeichens Berater der Bar, mitverantwortlich für die hervorragende und große Whiskyauswahl.

      Wir wollen dieses Treffen nutzen, um uns weiter kennen zu lernen. Außerdem planen wir, ein regelmäßiges Blindtasting einzuführen. Weitere Anregungen und Ideen sind jederzeit willkommen.

      Beginn ist dieses Mal um 19:30 Uhr.

      Eingeladen ist jeder, der Lust und ein paar Stunden Zeit hat, sich mit Schottland und seinem Lebenswasser zu beschäftigen.

      Bei Fragen bitte einfach bei mir melden !

      Hochachtungsvoll,

      Eurer LordBellamy
      "Whisky-Agent" aus Leidenschaft

      Using all the wrong lines and the wrong signs with the wrong intensity
      - m.l.gore

      Hi There !

      Nach unserem Treffen am Freitag ist es an der Zeit für eine kleine Nachlese:

      Mir hat es wieder ausgesprochen gut gefallen ! Gerade der "offene" Charakter des Stammtisches war diesmal gut zu spüren, es waren viele neue Gesichter dabei !

      Mein aufrichtiger Dank geht an Willi (ardbeg74), der mit seinem Welcome Dram ( Bowmore 9y / The Whisky Agency ) und einem Sniffer zum mit-nach-Hause-nehmen sehr zum Gelingen des Abends beigetragen hat. Klasse fand ich auch das Plädoyer für den Whisky von Katja, und unser Barkeeper Mike war diesmal nicht durch Finnen abgelenkt.

      Mein Sieger war dieses Mal der Lochnagar 21y ( The Whisky Agency ), dieser Tropfen schlägt den Standard um Längen, und wann gibt es schon mal einen Lochnagar von einem UA ?

      An dieser Stelle will ich schon mal Werbung für den nächsten Termin machen: Der nächste Stammtisch findet am 19.09. ab 19:30 Uhr statt.

      Hochachtungsvoll,

      LordBellamy
      "Whisky-Agent" aus Leidenschaft

      Using all the wrong lines and the wrong signs with the wrong intensity
      - m.l.gore

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „LordBellamy“ ()

      nächster Termin: 19.09.2008

      Hi There !

      Die Zeit vergeht, und bald ist es wieder soweit: Der nächste Stammtisch findet am 19.09. ab 19:30 Uhr in der Mannheimer Algonquinbar im Hotel Wartburg statt.

      Und deshalb geht wieder der Ruf in die Kurpfalz an alle Malt-Maniacs und Schottland Enthusiasten: Wer Lust und Zeit hat, ist gerne für ein paar gemütliche Stunden eingeladen, um sich bei einem oder mehreren Drams aus dem vielfältigen Angebot der Bar über eines der schönsten Länder dieser Welt und sein Lebenswasser zu unterhalten.

      Um einigen von Euch die Entscheidung zu erleichtern: Mittlerweile ist die Ardbeg Mor Flasche geöffnet. Ein grossartiger Whisky, der die meisten Ardbegs in den Schatten stellt, für Deutschland gibt es nur 80 Flaschen, viele sind schon ausgetrunken, und noch mehr verstauben in den Vitrinen der Sammler.

      Wer Fragen hat, kann sich jederzeit gerne direkt beim mir melden !

      Hochachtungsvoll,

      LordBellamy
      "Whisky-Agent" aus Leidenschaft

      Using all the wrong lines and the wrong signs with the wrong intensity
      - m.l.gore

      Mannheimer Whiskystammtisch: kleine Nachlese vom 19.09.

      Hallo Zusammen !

      Es waren mal wieder viele neue Gesichter da, und mittlerweile steht auch unser erster offzieller Whiskyausflug: Wir werden zu acht zum FOCM Tasting im Oktober nach Frankfurt fahren.

      Dieses Mal hat der Willi richtig aufgefahren, es gab ein schönes Blind Tasting des Abfüllers "The Whisky Agency" mit fünf sehr schönen Whiskys:

      [blink]EDIT: Auf Wunsch von Willi habe ich die Auflistung der einzelnen Abfüllungen wieder rausgenommen .[/blink]

      Die Flaschen sind eigentlich noch nicht zu kaufen, wir durften vorab mal verkosten und unsere Meinung kundtun. Hat viel Spass gemacht, und es war fast für jeden was dabei .... mein Gewinner war der ... wird auch erst später verraten, war aber wirklich saulecker ! :lecker:

      An dieser Stelle nochmals vielen Dank an den Willi für dieses kostenlose Tasting . :rauf:

      Dann will ich schon mal Werbung für den nächsten Termin machen: Wir treffen uns wieder am 17.10.2008 ab 19:30 Uhr.

      Viele Grüsse

      LordBellamy
      "Whisky-Agent" aus Leidenschaft

      Using all the wrong lines and the wrong signs with the wrong intensity
      - m.l.gore

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „LordBellamy“ ()

      Manmheimer Whiskystammtisch - nächster Termin am 17.10.2008

      Hallo Zusammen !

      Wir möchten mal wieder zum Mannheimer Whiskystammtisch einladen. Im aktuellen Whisky-Botschafter ist zum einjährigen Geburtstag der Bar ein toller Bericht erschienen, bei dem auch ein wenig für unseren Stammtisch Werbung gemacht wird.

      Langsam werden die Tage kürzer, und das kältere Wetter verführt wieder zum Genuss des einen oder anderen leckeren Whisky. Es locken schöne kräftige Sherryfassabfüllungen oder deftige Torfbomben, die erst bei kühler Witterung so richtig gut schmecken.

      Der Oktober-Stammtisch findet am 17.10.2008 in der Algonquinbar des Mannheimer Hotels Wartburg statt. Beginn ist ab ca. 19:30 Uhr.

      Hochachtungsvoll,
      Lord Bellamy
      "Whisky-Agent" aus Leidenschaft

      Using all the wrong lines and the wrong signs with the wrong intensity
      - m.l.gore

      Mannheim goes Interwhisky ( Auswärtsspiel des Mannheimer Stammtisches )

      Hallo Zusammen !

      Am Freitag war der Stammtisch eher eine kleine, kuschelige Runde, da einige Teilnehmer recht kurzfristig absagen mussten.

      Trotzdem war es ein sehr schöner Abend. Zum ersten Mal hatte ich einen Malt der Bar im Glas, der überhaupt nicht meinen Geschmack traf: Miltonduff 1997-2005 von Scotts Selection, ich hatte nur sprittige Alkoholnoten in der Nase, selbst die Zugabe von einem gefühlten halben Liter Wasser machte den Whisky nicht besser, schlussendlich habe ich das Glas stehen lassen müssen ... Ich habe mich dann aber sehr schnell mit einem HP 25 OA( alte Ausführung ) trösten können.

      Der nächste Termin wird wahrscheinlich vom 21.11. auf den 22.11. verlegt. Wir werden dann zu einem "Auswärtsspiel" zur Interwhisky nach Frankfurt fahren. Ob wir uns vor Ort oder schon am Mannheimer Bahnhof treffen, steht zur Zeit noch nicht fest.

      Bei Interesse bitte einfach direkt bei mir melden !

      Viele Grüsse
      LordBellamy
      "Whisky-Agent" aus Leidenschaft

      Using all the wrong lines and the wrong signs with the wrong intensity
      - m.l.gore

      Hallo liebe Whiskfreunde !

      Auch im November findet wieder der allmonatliche Whiskystammtisch in der Algonquinbar im Mannheimer Wartburg-Hotel statt. Der Termin ist dieses Mal der 21.11.2008 ab 19:30 Uhr. In der Bar gibt es wieder neue Abfüllungen, die vekostet werden wollen. So lockt der neue Port Charlotte PC7 – ein siebenjähriger Whisky aus der Bruichladdich Destillerie, der mit 60 ppm sehr stark getorft ist. Auch eine Sherrybombe will ich an dieser Stelle empfehlen: Glen Keith von Gordon & McPhail aus dem Jahr 1967. Zu dieser Zeit wurde bei Glen Keith noch dreifach destilliert, das macht diesen Whisky sehr weich und lässt die tollen Sherrynoten sehr gut zur Entfaltung kommen.

      Der November steht aber auch im Zeichen der Whiskymessen. Deshalb laden wir hiermit erstmals zum „Auswärtsspiel“ ein: Mannheim goes Interwhisky ! Wir fahren am Samstag, 22.11.2008 zusammen zur Messe „Interwhisky“ nach Frankfurt. Infos zur Messe findet Ihr hier: interwhisky.de. Wir können uns entweder am Mannheimer Hauptbahnhof treffen, oder direkt vor Ort in Frankfurt. Die Messe findet im InterContinental Hotel direkt am Frankfurter Hauptbahnhof statt. Der Eintritt zur Messe kostet 12,00 EUR, dazu kommen noch die Reisekosten. Bei Interesse bitte einfach direkt bei mir melden: royalhome@arcor.de

      Euch allen immer einen fingerbreit Malt im Glas
      LordBellamy
      "Whisky-Agent" aus Leidenschaft

      Using all the wrong lines and the wrong signs with the wrong intensity
      - m.l.gore

      Mannheimer Whiskystammtisch - nächster Termin am 12.12.2008

      Hi There !

      Der Mannheimer Whiskystammtisch findet im Dezember eine Woche früher als sonst statt: Da viele Teilnehmer durch Weihnachtsfeiern am 19.12. keine Zeit haben, findet der Stammtisch dieses Mal am 12.12.2008 ab 19:30 Uhr statt, wie gewohnt in der Algonquinbar im Wartburghotel.

      Ich selber kann leider nicht kommen, da ich geschäftlich in Berlin unterwegs bin, aber das Whiskytrinken geht mit Sicherheit auch ohne mich, oder ?

      Um der vorweihnachtlichen Stimmung ein wenig gerecht zu werden :xmas: , bitten wir alle Teilnehmer darum, ein 5cl Blindsample eines leckeren Whisky mitzubringen. Die packen wir dann alle in einen „Grabbelsack“ – einige kennen dieses auch als Weihnachtswichtel oder Julklapp. Bitte schreibt Euren Namen auf das Sample, damit die spätere Auflösung erfragt werden kann.

      Da wir uns so langsam aber sicher zu einem bekannten Treffpunkt auch ausserhalb unserer Region entwickeln, schreiben wir hiermit eine Flasche Whisky als Preis für denjenigen Teilnehmer aus, der mehr als 500 km Anreise zum Stammtisch hat.

      Auch dieses Mal möchte ich wieder zwei leckere Tropfen aus dem reichhaltigen Angebot der Bar empfehlen: Einen 34j Tobermory von Whisky-Doris. Dieser Whisky kommt aus einem 1st fill dark sherry cask und bietet mit schönen und tiefen Sherrynoten alles, was das Sherry-Herz begehrt. Alternativ möchte ich den Tullibardine 16j von Dewar Rattray empfehlen, dieser Single Cask wurde mit 57,9% aus dem Bourbon Barrel abgefüllt.

      Wer Fragen hat, kann sich wie immer gerne bei mir melden.

      Hochachtungsvoll,
      LordBellamy
      "Whisky-Agent" aus Leidenschaft

      Using all the wrong lines and the wrong signs with the wrong intensity
      - m.l.gore

      Mannheim Whiskystammtisch: neuer Termin am 16.01.09

      Hallo Zusammen !

      Zuerst einmal wünsche ich allen Whiskyfreunden einen guten Start ins Jahr 2009.

      Ich möchte Euch gerne zum nächsten Stammtisch in die Algonquinbar des Mannheimer Wartburg Hotels einladen. Wie immer treffen wir uns hier in gemütlicher Runde, um über das gälische Lebenswasser und Schottland zu philosophieren. Der Stammtisch findet am 16.01.2009 ab 19:30 Uhr statt.

      Gerade das kalte Winterwetter lädt besonders dazu ein, auch wenn wir in der Bar (noch) keinen Kamin mit Torffeuer haben. Leider bin ich die letzten Wochen nicht in der Bar gewesen, deshalb will ich dieses Mal auf einen Verkostungstip verzichten. Ich bin mir aber sicher, dass jeder etwas Schönes unter den 350 verschiedenen Abfüllungen der Bar entdecken wird.

      Schliesslich wartet auch die Auflösung des "Stammtisch-Grabbelsacks" auf die Teilnehmer des letzten Stammtisches. Falls einer der Sample-Geber ( und Nehmer ) nicht kommen kann, bitte die Lösung vorher per Mail oder PN an mich melden.

      Dieser Stammtisch ist nicht nur für die "Experten" unter Euch, eingeladen ist jeder, der sich einfach mal ein paar Stunden mit Whisky beschäftigen möchte und ein paar nette Leute kennen lernen will. Bei drei verkosteten Whisky gibt es einen Stammtisch-Rabatt von 2,50 EUR.

      Viele Grüsse
      LordBellamy
      "Whisky-Agent" aus Leidenschaft

      Using all the wrong lines and the wrong signs with the wrong intensity
      - m.l.gore

      nächster Termin: 20.02.2009

      Hi There !

      Es war mal wieder ein toller Abend ! Wir konnten einen neuen Besucherrekord verzeichnen, dieses Mal waren 17 Teilnehmer in der Bar. Wenn das so weitergeht, muss die Bar demnächst anbauen .. :D

      Mike und Willi waren in der gewohnten guten Form, und so haben wir wieder viele genaile Tropfen probieren können.

      In unserer Ecke haben wir uns hauptsächlich auf die Japaner gestürzt, da gab es viele äusserst positive Überraschungen. So wie es aussieht, wird es im März wohl ein Japan Tasting in der Bar geben, da werden mit Sicherheit auch viele Stammtischler mit dabei sein.

      Diesesmal war auch Josh aus Karlsruhe wieder mit dabei, und mit dem durften wir dann auch um Mitternacht auf seinen Geburtstag anstossen - nochmals alles Gute nachträglich !!!

      Der nächste Stammtisch findet am 20.02. statt, trotz Fastnacht bitte ohne Kostüme - aber wer will, kann natürlich gerne im Kilt kommen :D

      Einige Teilnehmer treffen sich bereits um 18:00 Uhr, um im ans Hotel angeschlossenen arabischen Restaurant eine gute Grundlage für den Stamtisch zu schaffen.

      Also, wer Lust und Zeit hat, ist jederzeit gerne willkommen !

      Viele Grüsse
      Der Lord

      Edit sagt: falscher Termin für den nächsten Stammtisch - korrekt ist der [blink]20.02.2009[/blink]
      "Whisky-Agent" aus Leidenschaft

      Using all the wrong lines and the wrong signs with the wrong intensity
      - m.l.gore

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „LordBellamy“ ()

      neuer Stammtischtermin: 20.02.2009

      Hallo an alle Kurpfälzer Whiskyfreunde !

      Die Zeit vergeht wie im Flug, und der nächste Stammtischtermin steht vor der Tür. Wir treffen uns am 20.02.2009 ab 19:30 Uhr in der Algonquinbar des Mannheimer Wartburg Hotel.

      Beim Stammtisch möchte ich die Teilnahme am Whisky Cup 2009 anregen. Bei diesem von Mitgliedern des Scots Whisky Forum veranstaltetem Wettbewerb (der WHISKY CUP 2009 ) machen knapp 15 Teams aus ganz Deutschland mit. Dabei werden blind 4 Samples verkostet und bewertet, den drei Siegerteams winkt jeweils eine schöne Flasche Whisky. Vielleicht können wir ein eigenes Stammtisch-Team in den Wettbewerb schicken ? Die Details werden wir am 20.02. besprechen.

      Da der Februar Termin mitten in der Fastnachtszeit liegt, dürft Ihr natürlich auch gerne im Kilt kommen !

      Beim letzten Stammtisch waren wir mit 17 Teilnehmern sehr gut besucht, vielleicht schaffen wir dieses Mal die 20 ! Die ausgelobte Flasche Whisky für die Anreise über 500 km ist auch noch nicht vergeben, vielleicht werde ich sie ja dieses Mal los !

      Ich möchte Euch an dieser Stelle auch zur Mitarbeit aufrufen. Also, wenn jemand von Euch eine Idee rund um den Stammtisch hat, dann immer her damit !

      Viele Grüsse
      LordBellamy
      "Whisky-Agent" aus Leidenschaft

      Using all the wrong lines and the wrong signs with the wrong intensity
      - m.l.gore

      Mannheimer Stammtisch - kleine Nachlese

      Hallo Zusammen !

      Es hat mir wieder viel Spass gemacht, und wir konnten mal wieder einen Neuling in unserer Runde begrüssen: Nochmals ein herzliches Willkommen an Ricky

      Gleich zu Beginn hat uns der Willi mit einem kleinem Test ein wenig auf den Arm genommen, als er uns drei verschiedene Whiskys in unterschiedlichen Farben kredenzte, um uns danach zu eröffnen, dass es sich dabei um ein und denselben Whisky handelt, allerdings waren zwei der drei Gläser mit E150 eingefärbt. Ein interessantes Experiment, dass mal wieder zeigt, wie sich durch Suggestion der eigene Geschmack und die Nase täuschen lässt.

      Ich hatte unter anderem einen sehr leckeren Tamdhu von Adelphi im Glas, während mich ein 25y Brora von Signatory nicht unbedingt zu überzeugen wusste.

      Einige von uns treffen sich ja bereits am 13.03. zum Japan vs. Schottland Tasting wieder, ansonsten schon mal im Kalender den 20.03. für den nächsten Stammtisch notieren.

      Das war es erst einmal,

      viele Grüsse und noch einen schönen Sonntag,

      Der Lord
      "Whisky-Agent" aus Leidenschaft

      Using all the wrong lines and the wrong signs with the wrong intensity
      - m.l.gore

      Mannheimer Whiskystammtisch - neuer Termin 20.03.2009

      Hi There !

      Trotz – oder gerade wegen – der Fastenzeit wird sich am 20. März 09 wieder der Mannheimer Whiskystammtisch treffen, zu dem wir alle Malt-Liebhaber aus der Region und darüber hinaus einladen möchten.

      Bei diesem verregneten, grauen und nasskalten Wetter ist die Algonquinbar im Wartburg Hotel mit Ihrem gemütlichen Ambiente genau der richtige Ort, um sich bei dem einen oder anderen Dram über Whisk(e)y und Schottland auszutauschen.

      Ich möchte bei dem Stammtisch noch einmal die Idee des Whisky Cups aufgreifen. Wenn sich ein paar Interessenten finden, möchte ich gerne ein Team bei diesem Blind-Tasting-Wettbewerb anmelden, das von einigen Forumianern des Cutty-Forums ins Leben gerufen wurde. Dabei geht es in erster Linie nicht ums gewinnen, sondern der Spass an einer gemeinsamen Blindverkostung soll im Mittelpunkt stehen.

      Wie schon der Versuch mit den unterschiedlich gefärbten Whiskys beim letzten Stammtisch gezeigt hat, kann man seine Nase am besten bei Blind-Verkostungen schulen, da doch viele Geschmack- und Geruchseindrücke durch die Etiketten und das vorhandene Wissen über die jeweilige Abfüllung beeinflusst, wenn nicht sogar verfälscht werden.

      Also, ich würde mich sehr freuen, wenn ich wieder bekannte und auch neue Gesichter am 20.03. im Mannheimer Wartburg Hotel treffen würde.

      Viele Grüsse
      Der Lord
      "Whisky-Agent" aus Leidenschaft

      Using all the wrong lines and the wrong signs with the wrong intensity
      - m.l.gore

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „LordBellamy“ ()

      Stammtisch vom 20.03.09 - kleine Nachlese

      Hi There !

      Wie gewohnt will ich wieder ein kleines Fazit vom letzten Stammtisch ziehen:

      Dieses Mal war es ein wenig gemütlicher als im Januar und Februar, es waren nicht ganz so viele da, was aber der Runde gut getan hat. Wir durften mit Daniel auch wieder einen Neuling in unserer Runde willkommen heissen.

      Und das gibt es zu berichten:

      Islay Peat Cask / Stupid Cask: Vielen lieben Dank an Andreas / dethus und Steffi, die uns aus Berlin eine Flasche Whisky aus dem aktuellen Stupid Cask mitgebracht haben. Dabei handelt es sich um einen jungen Islay Whisky, der nochmals 2 Monate in einem mit Islay Torf gefüllten Fass nachreifen durfte ( oder musste ? ). Der Whisky hat durch das Finish eine sehr dunkle Farbe bekommen, der eher auf ein Sherry Fass gedeutet hätte. Aber bereits beim Schnüffeln zeigte er seine wahre Herkunft: echter Torf, Schinken, lt. sprittig, nasse Erde, Tabak, unrund, Blumenerde, Moorleiche. Soweit, so gut, aber beim ersten Schluck war es dann ganz vorbei: Erde, Rinde, feuchter Waldboden und im Finish zwar lang, aber wieder dabei Erde... irgendwie leicht morbid ...

      Und vor allem lang anhaltend. Einige von uns versuchten dann, das penetrante Finish mit Bonbons zu bekämpfen

      Eine sehr interessante Erfahrung, die keiner von uns in nächster Zeit wiederholen möchte.... trotzdem hat das Verkosten doch stark zur Belustigung der Truppe beigetragen. Also, nochmals DANKE an Andreas und Steffi ...

      Das Team für den Whisky Cup 2009 nimmt langsam Gestalt an, zur Zeit besteht die Mannschaft, die uns bei diesem Blind Tasting Wettbewerb vertreten wird, aus: Rainer, Ingo, Thorsten, Daniel, Peter, Andreas und Steffi, Willi und mir. Ich werde die Anmeldung in den nächsten Tagen machen, wer noch Lust hat, kann sich jederzeit gerne bei mir melden, Nachmeldungen sind nicht nur möglich, sondern sogar ausdrücklich erwünscht !

      Wenn die Blind-Samples dann im Sommer da sind, werden wir uns an einem der Stamtischtermine zurückziehen, um die Proben zu verkosten. Mal schauen, vielleicht können wir die Etablierten ja auch ein wenig überraschen !

      Für den nächsten gemeinsamen Ausflug des Stammtisches habe ich die Highland Games im Angelbachtal vorgeschlagen. Notiert Euch schon mal den Termin am 11. und 12. Juli, Einzelheiten besprechen wir beim nächsten Stammtisch. Dieser findet dieses Mal am 17.04. statt, eine Woche vor Limburg.

      Das war es schon !

      Viele Grüsse

      Der Lord
      "Whisky-Agent" aus Leidenschaft

      Using all the wrong lines and the wrong signs with the wrong intensity
      - m.l.gore

      Mannheimer Stammtisch: nächster Termin am 17.04.09

      Hallo an alle kurpfälzer Whiskyfreunde !

      .. und natürlich auch an alle Pfälzer, Nordbadener, Odenwäldler, Südhessen, Heidelberger, Kraichgauer und Festlandsschotten.

      Eine Woche vor DER deutschen Whiskymesse in Limburg trifft sich der Mannheimer Whiskystammtisch am 17.04.2009 ab 19:30 Uhr in der Algonquinbar des Mannheimer Wartburghotels.

      Für die Teammitglieder der „Mannheimer Malt Gilde“ wird es ein erstes Trainingscamp für den Whiskycup 2009 geben. Jeder bekommt an diesem Abend ein Sample zum Verkosten und Destillenraten von mir.

      Bitte merkt Euch auch schon den Termin am zweiten Juni Wochenende: Am 12.07.09 (Sonntag) treffen wir uns im Angelbachtal zu den traditionelle Highland Games, neben den verschiedenden Sportarten dieser Highland-Olympiade treffen hier auch Pipes&Drum Bands aus dem In- und Ausland zur Bagpipe Competition zusammen. Nähere Infos gibt es hier: caledonia-ev.de

      Viele Grüsse
      Der Lord
      "Whisky-Agent" aus Leidenschaft

      Using all the wrong lines and the wrong signs with the wrong intensity
      - m.l.gore

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „LordBellamy“ ()