Dallas Duh

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Brennerei-Museum bei Forres
    Die 1898 gegründete und südlich der Stadt Forres gelegene Brennerei Dallas Duh wurde 1983 geschlossen und als Museum erhalten. Ein Besuch lohnt sich, denn es ist kein Museum in dem Dinge hinter Glas stehen, sondern man geht durch eine Bennerei, bei der man das Gefühl hat sie wäre gestern noch betrieben worden. Und so kann man sich viele Details in aller Ruhe ansehen, für die man in einer in Betrieb befindlichen Brennerei keine Möglichkeit hat. Selbst durch den Spiritsave läuft Flüssigkeit und man kann die Messbehälter per Schalter bedienen.

    Offizielle Homepage: dallasdhu.com

    752 mal gelesen