Malzzucker

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Malzzucker (Maltose) ist ein Zweifachzucker und ein Abbauprodukt der Stärke.
    Die Stärke im Gerstenmalz wird durch Eiweißabbau beim Maischprozess in Malzzucker umgewandelt.

    740 mal gelesen